Beiträge mit dem Schlagwort Mauro Caviezel

08.03.2020

Kvitfjell abgesagt – Super-G-Kugel an Mauro Caviezel

 
Der letzte Super-G des Weltcup-Winters in Kvitfjell ist abgesagt worden. Das heisst: Mauro Caviezel gewinnt seine erste Kristallkugel und Österreich beendet zum ersten Mal seit 25 Jahren einen Winter ohne eine einzige Kristallkugel zu gewinnen.

01.03.2020

Kombi-Kugel Nummer 6 für Alexis Pinturault

 
Kombi-Weltmeister Alexis Pinturault hat zum sechsten Mal die kleine Kristallkugel für den besten alpinen Kombinierer gewonnen. Der Franzose setzte sich im abschliessenden Rennen in Hinterstoder vor Mauro Caviezel durch.

01.03.2020

Mauro Caviezel nach Fast-Fehlstart voraus

 
Alexis Pinturault greift in Hinterstoder nach seinem sechsten Sieg in der Weltcup-Kombinationswertung. Im Super-G des zweiteiligen Wettkampfes war nur Mauro Caviezel schneller. Und diesem ist beinahe ein Missgeschick passiert.

29.02.2020

Vincent Kriechmayr gewinnt den Hundertstelkrimi

 
Der Österreicher Vincent Kriechmayr gewinnt den Weltcup-Super-G von Hinterstoder und darf sich über den sechsten Sieg auf höchster Stufe, den vierten im Super-G freuen. Nur 5 Hundertstelsekunden hinter dem Sieger wird Mauro Caviezel, der damit die Führung in der Disziplinenwertung übernimmt,...

14.02.2020

Aleksander Aamodt Kilde als schnellster Sprinter

 
Erster Saisonsieg für den Norweger Aleksander Aamodt Kilde. Der 27-Jährige setzt sich im verkürzten Super-G von Saalbach-Hinterglemm vor Mauro Caviezel und Abfahrtssieger Thomas Dressen durch.

13.02.2020

Ein besonderer Sieg für Thomas Dressen

 
Am 21. Februar 2015 hat Thomas Dressen in Saalbach-Hinterglemm sein erstes Weltcup-Rennen bestritten. Am 13. Februar 2020, knapp fünf Jahre später, gewinnt der Deutsche sein fünftes Rennen auf höchster Stufe – und das vor vier Schweizern...Marco Odermatt verzichtete kurzfristig auf den Start...

14.01.2020

Lauberhorn-Trainingsbestzeit für Mauro Caviezel

 
Mauro Caviezel hat beim 1. Training zur Weltcup-Abfahrt in Wengen die Bestzeit aufgestellt. Der erste Tag der Lauberhorn-Woche ist durch den schweren Sturz von Vorfahrer Marco Kohler im Ziel-S überschattet worden. Der Berner Oberländer musste mit dem Helikopter ins Spital transportiert werden.

26.12.2019

Mauro Caviezel muss passen

 
Mauro Caviezel muss für die Weltcup-Rennen von Bormio passen. Der Bündner hat sich am Montag beim Parallel-Riesenslalom am linken Unterschenkel verletzt.

01.12.2019

Mayer sorgt für den Befreiungsschlag für Österreich

 
2013, 2014 und 2015 war er Zweiter hinter einem Norweger. Jetzt hat es für Matthias Mayer zum Sieg im Super-G von Lake Louise gereicht. Der Österreicher setzt sich vor Dominik Paris und dem Duo Mauro Caviezel/Vincent Kriechmayr durch.

22.02.2019

Caviezel vorne, Pinturault der Favorit, Schwarz out

 
Mauro Caviezel hat den Kombi-Super-G von Bansko als Schnellster absolviert. Top-Favorit für den Sieg im zweiteiligen Wettkampf ist Weltmeister Alexis Pinturault, der an dritter Position in die Pause geht. Marco Schwarz, der die kleine Kristallkugel für die Kombination hätte gewinnen können, hat...

29.12.2018

Dominik Paris sichert sich den Bormio-Doppelsieg

 
Nach der Abfahrt gewinnt Dominik Paris auch den Super-G von Bormio. Der Südtiroler schnappt Olympiasieger Matthias Mayer den Sieg um 1 Hundertstelsekunde weg. Beat Feuz (6.), Marco Odermatt (8.) und Mauro Caviezel (10.) schaffen es in die Top-10.

01.12.2018

Max Franz gewinnt und hält die Austria-Tradition am Leben

 
Max Franz gewinnt nach der Abfahrt von Lake Louise sein zweites Rennen in dieser Saison. Im Super-G von Beaver Creek bleibt er um 0,33 Sekunden vor Mauro Caviezel, der seinerseits im vierten Speed-Rennen 2018/19 zum dritten Mal auf das Podest fährt. Urs Kryenbühl stürzte schwer, konnte am späten...

25.11.2018

Kjetil Jansrud verteidigt für Norwegen den Thron

 
Kjetil Jansrud, Olympiasieger von 2014, gewinnt seinen 12. Weltcup-Super-G. Der 33 Jahre alte Norweger entschied das Rennen von Lake Louise vor dem Österreicher Vincent Kriechmayr und dem Schweizer Mauro Caviezel für sich. Stark auch Stefan Rogentin, der zum zweiten Mal Weltcup-Punkte gewinnt.

23.11.2018

Wer bekommt bei Swiss Ski den letzten Startplatz?

 
Nach dem abgesagten letzten Abfahrtstraining von Lake Louise ist bei Swiss Ski die Frage offen, wer denn der neunte Abfahrer im Team sein wird. Die Trainer werden entscheiden müssen – voraussichtlich aber erst am frühen Abend (Lokalzeit), respektive mitten in der Nacht (MEZ).

12.09.2018

Rüsten bald die Chinesen Marcel Hirscher und Co aus?

 
Die Muttergeseschaft von zwei grossen Skiherstellern hat offenbar das Interesse eines chinesischen Konzerns auf sich gezogen. Wie österreichische Medien berichten prüft Anta Sports die Übernahme des finnischen Sportartikelkonzerns Amer.

03.07.2018

Selbst sind die Atomic-Skifahrerinnen und -Skifahrer

 
Hand anlegen war am 29. Juni in Altenmarkt (Ö) beim Teamday für die Atomic-Skirennfahrerinnen und -rennfahrer aus der Schweiz angesagt. Nach einer Führung durch und einer aktiven Besichtigung der Produktionshalle waren die Jäger- und Sammler-Instinkte gefragt. Jedenfalls fast.