Beiträge mit dem Schlagwort Stefan Luitz

21.02.2019

Stefan Luitz an der Schulter operiert

 
Nach einem Sturz Mitte Januar beim Weltcup in Adelboden hatte sich Stefan Luitz an der linken Schulter verletzt. Am Mittwoch (20. Februar) wurde der 26-Jährige in der Orthopädischen Chirurgie München (OCM)/Sana Klinik erfolgreich operiert.

12.01.2019

Tage voller Frust für Stefan Luitz

 
Als wäre die "Sauerstoff-Affäre" und deren Folgen nicht schon genug: Stefan Luitz fällt beim Riesenslalom von Adelboden im 2. Lauf aus und verletzt sich an der Schulter: Luxation und Knochenabsplitterung an der Gelenkspfanne.

10.01.2019

Stefan Luitz bleibt (vorerst) disqualifiziert

 
Die FIS hat entschieden: Stefan Luitz wird der Sieg im Riesenslalom von Beaver Creek wegen der Anwendung unerlaubter Methoden aberkannt. Der Deutsche wird disqualifiziert, will sich aber weiter wehren.

26.12.2018

Stefan Luitz bekommt mehr Zeit

 
Bevor die FIS endgültig über den "Fall Stefan Luitz" entscheidet, kann sich der Rennfahrer noch äussern. Dafür hat er jetzt eine Fristverlängerung bis zum 28. Dezember bekommen.

14.12.2018

Nun also doch: die FIS will Stefan Luitz disqualifizieren

 
Es geht doch vorwärts im Fall von Stefan Luitz. Wie Wolfgang Maier am Rande der Weltcup-Rennen von Val Gardena gesagt hat will die FIS dem Deutschen den in Beaver Creek erreichten Sieg wegen er "Sauerstoff-Affäre" aberkennen.

14.12.2018

So wird die FIS wird zur Verliererin

 
Noch immer gibt es im Fall der unerlaubten Sauerstoffzufuhr bei Stefan Luitz keine Entscheidung der FIS. Diese Verzögerung ist weder sportlich noch nachvollziehbar. – Ein Kommentar.

07.12.2018

Verliert Stefan Luitz seinen ersten Sieg wieder?

 
Dem Deutschen Stefan Luitz droht Ungemach. Die FIS untersucht einen Vorfall, der dem Sieger des Weltcup-Riesenslaloms von Beaver Creek nachträglich eine Disqualifikation einbringen könnte. "Mich zipfts gewaltig an", sagt Cheftrainer Mathias Berthold gegenüber skinews.ch.

02.12.2018

Sensationell – Thomas Tumler erstmals auf dem Podest

 
Mit Startnummer 48 auf das Podest: Thomas Tumler wird beim Riesenslalom von Beaver Creek mit "Wut im Bauch" Dritter. Der Sieg geht zum ersten Mal an den Deutschen Stefan Luitz, der Marcel Hirscher auf Platz 2 verdrängt.

15.11.2018

Felix Neureuthers Comeback im Zentrum des Interesses

 
Fünf Frauen und acht Männer bilden das Deutsche Slalom-Team, welches in Levi (17./18. November) an den Start gehen wird. Dabei sind die Augen natürlich auf Vorjahressieger Felix Neureuther gerichtet, der in Levi sein Comeback geben wird. Neureuther ist aber nicht der einzige Rückkehrer im Team...

24.10.2018

Deutschland tritt mit einer Elf in Sölden an

 
Mit vier Frauen – darunter die Siegerin der Rennen 2010 und 2017 – und sieben Männern wird der deutsche Skiverband zum Saisonauftakt in Sölden antreten. Der Start von Felix Neureuther ist jedoch noch nicht sicher.

23.10.2018

Stefan Luitz: „Der Riesenslalom steht im Vordergrund“

 
Stefan Luitz ist zurück. Der 25 Jahre alte Deutsche, der mit Podestplätzen in Val d'Isere und Beaver Creek perfekt in den Riesenslalom-Weltcup 2017/18 gestartet war, erlitt im Rennen von Alta Badia einen Kreuzbandriss. Nun ist Luitz wieder zurück. – Ein Video-Beitrag von fis-ski.com