Beiträge mit dem Schlagwort Viktoria Rebensburg

16.10.2020

Was macht …Viktoria Rebensburg am 17. Oktober 2020?

 
Am 17. Oktober beginnt mit dem Riesenslalom von Sölden der Weltcup-Winter 2020/21. Nicht mehr dabei im Skizirkus ist die 31 Jahre alte Viktoria Rebensburg. Was macht die Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010 am Renntag? Und was plant sie für die Zukunft?

01.09.2020

Paukenschlag im Skizirkus: Viktoria Rebensburg tritt zurück

 
Was für ein Hammer aus Deutschland: Viktoria Rebensburg hat via soziale Medien ihren sofortigen Rücktritt als Skirennfahrerin bekanntgegeben. Die Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010 sagt, sie habe im Training realisiert, dass sie nicht mehr das notwendige Top-Niveau erreichen könne.

09.02.2020

Saisonende auch für Viktoria Rebensburg

 
Schocknachricht für das deutsche Team. Die Verletzung, die sich Viktoria Rebensburg beim Sturz im Super-G von Garmisch-Partenkirchen zugezogen hat, bedingt das vorzeitige Saisonende der 30-Jährigen.

08.02.2020

Viktoria Rebensburgs Fahrt zum Heimsieg in Garmisch

 
Grund zur Freude für Viktoria Rebensburg. Die 30 Jahre alte Deutsche gewinnt die Weltcup-Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen und feiert nach dem Super-G-Erfolg von Lake Louise ihren zweiten Saisonsieg – den ersten Sieg in einer Weltcup-Abfahrt überhaupt.

08.02.2020

Erster Abfahrtssieg für Viktoria Rebensburg

 
Grund zur Freude für Viktoria Rebensburg. Die 30 Jahre alte Deutsche gewinnt die Weltcup-Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen und feiert nach dem Super-G-Erfolg von Lake Louise ihren zweiten Saisonsieg – den ersten Sieg in einer Weltcup-Abfahrt überhaupt.

22.01.2020

Heftige Kritik an Viktoria Rebensburg

 
DSV-interner Gegenwind für Viktoria Rebensburg. Alpin-Boss Wolfgang Maier kritisiert die Teamleaderin scharf. Unter dem Strich sagt Maier, dass Rebensburg im Vergleich mit der Weltspitze zu wenig trainiere.

12.12.2019

Viktoria Rebensburg freut sich auf St. Moritz

 
Mit dem Sieg von Lake Louise in der Tasche ist Viktoria Rebensburg ins Engadin gereist. Die Deutsche, die nicht nur positive Erinnerungen an St. Moritz hat, freut sich auf die anstehenden Rennen.

08.12.2019

Viktoria Rebensburg mit zweitem Super-G-Sieg in Folge

 
Viktoria Rebensburg beginnt die Super-G-Saison 2019/20 genau so, wie sie den Vorwinter in dieser Disziplin beendet hat: mit einem Sieg. Die Deutsche setzt sich in Lake Louise vor Nicol Delago (ITA) und Corinne Suter (SUI) durch.

02.05.2019

Stöcklis Dank an die Fahrerinnen und Fahrer

 
Ab in den Sommer. Skihersteller Stöckli hat am 1. Mai seine erfolgreichen Fahrerinnen und Fahrer geehrt und mit einem Geschenk in den Sommer verabschiedet. Zudem gab Stöckli bekannt, dass der Vertrag als Co-Sponsor des Grand Prix Migros um drei weitere Jahre verlängert worden ist.

21.12.2018

Viktoria Rebensburg hat die gesamte Elite im Nacken

 
Die Riesenslalom-Elite der Frauen liegt nach dem 1. Lauf des Rennens von Courchevel geschlossen und nur durch 27 Hundertstelsekunden getrennt an der Spitze. Ganz vorne: Viktoria Rebensburg. Alle Schweizerinnen mit Verspätung im Ziel.

02.12.2018

Sieg im Super-G – Mikaela Shiffrin erledigt eine Pendenz

 
Es ist bereits im 1. Super-G des Winters passiert. Mikaela Shiffrin gewinnt ihr erstes Rennen in dieser Disziplin und erreicht damit schon eines ihrer Saisonziele. Ein verbesserte Lara Gut verpasst das Podest als Achte nur um 15 Hundertstelsekunden.

24.11.2018

Viktoria Rebensburg: „Ich bin heiss auf das Rennen“

 
Mit einem 4. Platz ist Viktoria Rebensburg in Sölden in die Saison gestartet. Am Samstag in Killington soll es für die Deutsche weiter nach vorne gehen, schliesslich will sie zum dritten Mal die kleine Kristallkugel als beste Riesenslalomfahrerin des Winters gewinnen.

24.10.2018

Deutschland tritt mit einer Elf in Sölden an

 
Mit vier Frauen – darunter die Siegerin der Rennen 2010 und 2017 – und sieben Männern wird der deutsche Skiverband zum Saisonauftakt in Sölden antreten. Der Start von Felix Neureuther ist jedoch noch nicht sicher.

12.10.2018

Viktoria Rebensburg: „Ich bin voll im Soll“

 
Viktoria Rebensburg steigt mit Ambitionen in den Wettkampfwinter 2018/19. Die Wiederholung des Gewinns der kleinen Kristallkugel ist durchaus ein Ziel, welches die 29 Jahre alte Deutsche verfolgt. Bezüglich Vorbereitung auf den Saisonstart in Sölden sei sie "im Soll", sagte Rebensburg im...

05.10.2018

Marc Gläser: „Stöckli hat den Rennsport in den Genen“

 
Skihersteller Stöckli steigt mit einem starken Team in den WM-Winter. Am 5. Oktober haben sich einige der Top-Athletinnen und -Athleten in der Stöckli Ski-Manufaktur eingefunden und über die Ziele für den kommenden Winter gesprochen.