Beiträge mit dem Schlagwort Stephanie Venier

12.03.2019

Stephanie Venier war die Schnellste im 2. Training

 
Im 2. Training zur letzten Weltcup-Abfahrt lieferte die Österreicherin Stephanie Venier die schnellste Zeit ab. Das Training wurde durch einen schweren Sturz von Ragnhild Mowinckel (NOR) überschattet.

07.02.2019

Österreicherinnen und Schweizerinnen vorne dabei

 
Wendy Holdener fährt im Abfahrtstraining wieder stark und festigt die Position der Favoritin für WM-Gold in der Kombination. Generell waren die Schweizerinnen und die Österreicherinnen im Donnerstagstraining schnell.

27.01.2019

Rennabbruch – erster Weltcup-Sieg für Stephanie Venier

 
Der Sieg in der Weltcup-Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen geht nach Österreich. Erstmals in ihrer Karriere steht Stephanie Venier zuoberst auf dem Podest. Beste Schweizerin ist Corinne Suter auf Platz 4. Das Rennen ist nach Startnummer 42 aus Sicherheitsgründen abgebrochen worden.

18.01.2019

Ramona Siebenhofer feiert ihren ersten Weltcupsieg

 
Im 111. Weltcup-Rennen winkt der Österreicherin Ramona Siebenhofer der erste Sieg. Die 27-Jährige liegt in der 1. Abfahrt von Cortina d'Ampezzo 0,40 Sekunden vor Ilka Stuhec und 0,46 vor Stephanie Venier an der Ranglistenspitze. Corinne Suter verpasst das Podest um eine Hundertstelsekunde. – Das...

05.09.2018

Ein ÖSV-Trio reitet auf der WM-Welle

 
Bevor es für Nicole Schmidhofer, Stephanie Vernier und Ramona Siebenhofer heute (5. September) ins Trainingslager nach Südamerika geht, stand noch Wassersport auf dem Programm. Im Rahmen eines Sponsoren-Anlasses surfte das ÖSV-Trio schon mal auf der Welle der WM-Saison 2018/19.

20.08.2018

Stephanie Venier: „Die Party hat bis weit in die Nacht gedauert“

 
Die Österreicherin Stephanie Venier hat bei der WM in St. Moritz die Silbermedaille in der Abfahrt geholt. Im Interview mit www.fis-ski.com spricht die 24-Jährige über Konkurrentin Lindsey Vonn, die WM in St. Moritz und den Heimvorteil in St. Anton. skinews.ch hat dieses Interview übernehmen...