Beiträge mit dem Schlagwort Saisonvorbereitung 2019

03.08.2019

Der ungeplant schnelle Aufstieg von Lena Volken 

 
Die 16 Jahre alte Lena Volken hat es nach dem ersten FIS-Jahr sogleich in die Kader von Swiss Ski geschafft. Wer ist die Walliserin und wo liegen ihre sportlichen Ziele? skinews-Leserinnen und -Leser können Lena Volken hier etwas besser kennen lernen.

01.08.2019

Swiss Ski-Frauen bleiben zuhause

 
Der Schneemangel auf der südlichen Erdhalbkugel zwingt auch Swiss Ski zu Planänderungen. Die Schweizer Speed-Fahrerinnen bleiben in der Schweiz, das Trainingslager in Chile ist gestrichen worden. Auch die Slalom-Spezialisten bleiben zuhause, die Schneesituation in Neuseeland ist zu wenig sicher.

31.07.2019

ÖSV muss Vorbereitungsprogramm ändern

 
Der Schneemangel in Chile zwingt den österreichischen Skiverband zu Änderungen im Vorbereitungsprogramm. Die Speed-Fahrer reisen aber dennoch nach Südamerika.

31.07.2019

Ramon Zenhäusern und die Verwechslungsgefahr

 
Bald beginnt für Ramon Zenhäusern wieder das Schneetraining. Zuvor aber hat er noch einen Abstecher nach Wien zu einer andern Sportart gemacht. Aber Achtung: Verwechslungsgefahr.

05.07.2019

Auch Max Franz ist zurück auf dem Schnee

 
Nach den Deutschen Thomas Dressen und Andreas Sander ist nun auch Max Franz wieder zurück auf dem Schnee. Der Österreicher hat auf dem Mölltaler Gletscher trainiert.

04.07.2019

Katharina Liensberger lässt sich Zeit

 
Auf dem Weg nach oben will alles gut überlegt sein. Deshalb lässt sich die Österreicherin Katharina Liensberger in einer ganz zentralen Frage viel Zeit.

28.06.2019

ÖSV-Frauen polysportiv unterwegs

 
ÖSV-Frauen sind schwindelfrei und hart im Nehmen. Unter anderem mit Eishockey und Klettern bereiten sich die Skirennfahrerinnen auf den kommenden Winter vor.

22.05.2019

Ab auf die Insel – aber warum nur?

 
Skirennfahrerinnen und -rennfahrer radeln auf Mallorca, Kreta, Cypern oder in der Toskana. Aber warum tun sie das? Peter Eichberger, Athletik-Trainer bei Swiss Ski, kennt die Antwort(en).