Beiträge mit dem Schlagwort Joana Hählen

09.04.2020

Joana Hählen: „Jetzt ist Flexibilität gefragt“

 
Speed-Spezialistin Joana Hählen hat die erfolgreichste Saison ihrer bisherigen Karriere hinter sich. Im Interview mit skinews.ch sagt sie unter anderem, warum sie in den "verordneten" Ferien die Freude am Lesen von Krimis gefunden hat und sie nicht spannende TV-Serien schauen will.

05.02.2020

Joana Hählen – frech drauflos macht schnell

 
Seit dem 24. Januar hat Swiss Ski eine neue Podestfahrerin im Weltcup. Joana Hählen hat sich einen Tag nach ihrem 28. Geburtstag das grösste Geschenk gleich selbst gemacht. Und es war nicht das letzte.

24.01.2020

Mikaela Shiffrin mit ihrem zweiten Abfahrtssieg

 
Mikaela Shiffrin gewinnt zum zweiten Mal in ihrer Karriere eine Abfahrt. Die Amerikanerin gewinnt die von Val d'Isère nach Bansko verlegte Abfahrt vor Federica Brignone und Joana Hählen.

23.01.2020

Eine Bestzeit zum 28. Geburtstag

 
Am Tag ihres 28. Geburtstages gelingt der Berner Oberländerin Joana Hählen beim 1. Training zur Weltcup-Abfahrt von Bansko (BUL) eine Bestzeit. Mikaela Shiffrin und Petra Vlhova führen ihr sportliches Duell jetzt in Bansko weiter.

26.02.2019

Joana Hählen – Erinnerungen an ihre „beste Fahrt“

 
Joana Hählen fährt mit Bestzeit über die Ziellinie, aber niemand bemerkt es – am Ende steht sie als Zweite zum ersten Mal auf einem Weltcup-Podest. Das Chaos bei der Zeitnahme in der Weltcup-Abfahrt von Crans Montana ist für die Berner Oberländerin nur eine Randnotiz. 

23.02.2019

Sofia Goggia gewinnt in Crans Montana ihre vierte Abfahrt

 
Die siebte Weltcup-Abfahrt der Saison bringt die fünfte Siegerin. Sofia Goggia hat die Trainings auf der Strecke in Crans Montana dominiert und gewinnt die von einem Zeitmess-Chaos gestörte Abfahrt vor Joana Hählen und Lara Gut-Behrami. Die Berner Oberländerin Hählen fährt zum ersten Mal in...

29.11.2018

Nicole Schmidhofer Trainingsschnellste in Lake Louise

 
Nach Christine Scheyer (AUT) am Dienstag und Kira Weidle (GER) am Mittwoch lieferte heute (Donnerstag) Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer die schnellste Trainingszeit in Lake Louise ab. Die Schweizerinnen sind mit dabei, allerdings nicht ganz vorne.

10.10.2018

Joana Hählen und das kleine Bisschen Eitelkeit

 
Joana Hählen startet Ende November mit den Speed-Rennen in Kanada in den WM-Winter. Das ist nichts Besonderes. Dass die Berner Oberländerin mit einer Verletzung Skirennen fährt, macht die Sache aber doch speziell (vgl. Text auf www.skinews.ch). Beim Abgabetag hat Joana Hählen aber auch über...

08.10.2018

Joana Hählen steigt verletzt in die Saison

 
Joana Hählen startet Ende November mit den Speed-Rennen in Kanada in den WM-Winter. Das ist nichts Besonderes. Dass die Berner Oberländerin mit einer Verletzung Skirennen fährt, macht die Sache aber doch speziell.

03.07.2018

Selbst sind die Atomic-Skifahrerinnen und -Skifahrer

 
Hand anlegen war am 29. Juni in Altenmarkt (Ö) beim Teamday für die Atomic-Skirennfahrerinnen und -rennfahrer aus der Schweiz angesagt. Nach einer Führung durch und einer aktiven Besichtigung der Produktionshalle waren die Jäger- und Sammler-Instinkte gefragt. Jedenfalls fast.