Beiträge mit dem Schlagwort HEAD

14.06.2022

Matthieu Bailet ist jetzt Markenkollege von Beat Feuz

 
Ein weiterer Ausrüsterwechsel im Skizirkus ist unter Dach und Fach. Nachdem der Abgang von Matthieu Bailet bei Salomon schon länger bekannt gewesen ist, ist nun auch die neue Skimarke des Franzosen bekannt. Der 26-Jährige steht neu bei HEAD unter Vertrag.

16.05.2022

Jessica Hilzinger hat bei HEAD angeheuert

 
Einen ersten Materialwechsel gibt es jetzt auch im Alpin-Team des deutschen Skiverbandes. Jessica Hilzinger hat den Vertrag mit Atomic nicht verlängert und beginnt mit HEAD eine neue Partnerschaft.

16.05.2022

Jetzt schlägt Salomon auch bei den Männern zu

 
Auch das war schon ein offenes Geheimnis: Salomon hat nach Michelle Gisin, Camille Rast und Alice Robinson jetzt auch zum ersten Mal im laufenden Jahr bei den Männern zugeschlagen: der Riesenslalom-Weltmeister fährt jetzt "blau".

02.05.2022

Patrick Feurstein verlässt Ausrüster Rossignol

 
Der Schweizer C-Kader-Athlet Maurus Sparr wechselt von Rossignol zu Atomic und auch die beiden Österreicher Patrick Feuerstein (Bild) und Thomas Dorner verlassen Ausrüster Rossignol. Wo das ÖSV-Duo landen wird ist noch nicht fix, aber es gibt Tendenzen.

08.08.2021

Neues Material auch für Ryan Cochran-Siegle

 
Rossignol muss einen weiteren Weltcup-Fahrer ziehen lassen. Der 29 Jahre alte Amerikaner Ryan Cochran-Siegle, Gewinner des letzten Super-G von Bormio, verlässt nach 17 gemeinsamen Jahren den französischen Skihersteller.

08.06.2021

Johan Eliasch tritt als HEAD-CEO zurück

 
Vor vier Tagen ist Johan Eliasch als FIS-Präsident und Nachfolger von Gian Franco Kasper gewählt worden. Heute hat der Milliardär seinen Rücktritt als CEO des Sportartikelherstellers HEAD öffentlich gemacht.

01.07.2020

Auch „Mitch“ wird zur Rebellin

 
Nach 17 Jahren auf Material aus dem Hause Rossignol hat sich die Kanadierin Marie-Michèle Gagnon einen neuen Ausrüster gesucht. Bei HEAD ist die 31-Jährige nun fündig geworden.

29.05.2020

Estelle Alphand ist zur „Rebellin“ mutiert

 
Auch Estelle Alphand schlägt im Hinblick auf den kommenden Winter ein neues Kapitel auf. Die für Schweden startende die schwedisch-französische Technik-Spezialistin wechselt nach Jahren auf Rossignol zu Ausrüster HEAD.

22.05.2020

Justin Murisier entschuldigt sich … und geht

 
Vor zwei Jahren wechselte Justin Murisier von Völkl auf Nordica, nun wird der 28 Jahre alte Technik-Spezialist nach einer durchzogenen Comeback-Saison erneut auf frisches Material setzen.

09.05.2020

Auch Christoph Krenn auf neuem Material

 
Im Februar musste er krankheitsbedingt die Saison vorzeitig abbrechen, jetzt ist Christoph Krenn mit einer Neuigkeit zurück. Österreichs Speed-Spezialist nimmt die WM-Saison 2020/21 auf einer neuen Skimarke in Angriff.

05.05.2020

Jetzt ist Timon Haugan ein „Rebell“

 
Der nächste Materialwechsel ist unter Dach und Fach. Nachdem der Norweger Timon Haugan kürzlich seinen Abgang bei Rossignol öffentlich gemacht hat, steht jetzt fest, mit welchem Material er künftig auf Punktejagd gehen wird.

04.05.2020

Der Materialwechsel als Neustart für Stephanie Resch

 
Österreichs Technik-Spezialistin Stephanie Resch hat keine einfache Zeit hinter sich. Jetzt hat sich die 24-Jährige zu einem Materialwechsel entschieden und nimmt in den nächsten Tagen das Skitraining wieder auf.

01.05.2020

Norwegischer Techniker ist bei HEAD „gelandet“

 
Nach dem Wechsel von Thomas Tumler zu Stöckli (skinews.ch berichtete exklusiv) ist nun auch offiziell, auf welchem Material der Norweger Fabian Wilkens Solheim künftig unterwegs sein wird. Der 24-Jährige hat bei HEAD unterschrieben. Wer sonst noch die Skimarke gewechselt hat – oder sie wechseln...

10.03.2020

Der HEAD-Boss kandidiert als FIS-Präsident

 
In gut zwei Monaten bekommt die FIS einen neuen Präsidenten. Ein Kandidat für die Nachfolge des zurücktretenden Gian Franco Kasper ist der 58 Jahre alte Johan Eliasch, Unternehmer und CEO von Skihersteller HEAD.

14.06.2019

50 gute Gründe zum Feiern bei HEAD

 
HEAD hat heute (14. Juni) sein 50-jähriges Firmenjubiläum mit aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern, Vertretern aus Wirtschaft sowie Angehörigen und vielen Tennis- und Skistars an seinem Standort in Kennelbach gefeiert.

14.02.2019

Neue Aufgabe für Aksel Lund Svindal

 
Kaum als Spitzensportleer zurückgetreten hat Aksel Lund Svindal auch schon einen neuen Job. Der 36 Jahre alte Gewinner von Abfahrtssilber in Are 2019 wird bei seinem bisherigen Ausrüster HEAD mitarbeiten.

02.02.2019

Sandro Viletta fährt wieder Skirennen

 
Am 18. Dezember 2018 hat Sandro Viletta seinen Rücktritt erklärt. Am 31. Januar 2019 hat der Olympiasieger aber wieder zwei FIS-Rennen bestritten. Was plant der Bündner?

13.06.2018

Tolle Preise als Dank für Ihr Interesse an skinews.ch

 
skinews.ch ist online. Unter den ersten 150 Abonnentinnen/Abonnenten der Website – gezählt werden die Jahresabonnemente (49 Euro) – werden wir attraktive Preise als kleine Dankeschöns für das Vertrauen verlosen. Es lohnt sich also doppelt, zu den ersten Abonnentinnen/Abonnenten von...