Beiträge mit dem Schlagwort Camille Rast

13.11.2020

Camille Rast und ein Weltcup-Neuling in Levi fix dabei

 
Der FIS-Slalom auf der Diavolezza hat für Camille Rast keine "teuflischen", aber sehr wohl positive Folgen. Die 21 Jahre alte Technik-Spezialistin hat sich mit dem jüngsten Sieg ins Team für die Weltcup-Slaloms in Levi gefahren. Mit im Schweizer Aufgebot ist auch ein Weltcup-Rookie.

11.11.2020

Camille Rast meldet sich auch im Slalom zurück

 
Die Schweizer Technik-Spezialistin Camille Rast hat sich eindrücklich zurückgemeldet. Nach ihrem Weltcup-Comeback beim Riesenslalom von Sölden hat sie sich nun mit einem Sieg beim FIS-Slalom auf der Diavolezza wohl ins Team für die Weltcup-Slaloms von Levi gefahren.

30.09.2020

Priska Nufer steht vor einer Premiere

 
Seit rund acht Jahren fährt Priska Nufer im Weltcup mit. Auf die Saison 2020/21 hin wird die 28 Jahre alte Obwaldnerin jedoch in gut zwei Wochen, in ihrem 106. Weltcup-Rennen, noch eine Premiere erleben. Der verletzten Wendy Holdener hingegen läuft bezüglich Start in Sölden die Zeit davon.

19.03.2019

Vier Ski-Nominationen für den Sporthilfe Nachwuchs-Preis

 
Ab heute kann abgestimmt werden. Die Nominationen für den 38. Sporthilfe Nachwuchs-Preis sind bekannt und mit Aline Danioth, Semyel Bissig, Noemie Kolly und dem Team der Junioren-Weltmeisterschaft 2018 ist der Skisport hervorragend vertreten.

19.02.2019

JWM: Camille Rast holt Silber, Gold geht nach Neuseeland

 
Erstes Rennen an der Junioren-WM in Val di Fassa, erste Medaille für die Schweiz. Camille Rast gewinnt im Riesenslalom Silber. Der WM-Titel geht an die erst 17 Jahre alte Neuseeländerin Alice Robinson, die bereits in Are verblüffen konnte.

23.01.2019

Camille Rast: „Es geht Schritt für Schritt vorwärts“

 
Nach überstandenem pfeifferschen Drüsenfieber, das viel Kraft und Energie gekostet hat, kehrt Camille Rast Schritt für Schritt wieder zurück. Bei den Heim-Europacup-Riesenslaloms in Zinal ist die 19-Jährige auf die Plätze 6 und 15 gefahren.

14.01.2019

Camille Rast vor dem Weltcup-Comeback

 
Das Warten hat ein Ende. Camille Rast kehrt fast ein Jahr nach ihrem bisher letzten Weltcup-Einsatz auf die grosse Bühne zurück. Die 19Jahre alte Walliserin steht im Aufgebot für das Rennen in Kronplatz (15. Januar).