Camille Rasts „Rendevous“ mit einem Baum

24.06.2021

Nach ihrem ersten Weltcup-Einsatz als Enduro-Bikerin ist Camille Rast bedingt zufrieden. Die Top-30, offenbar nicht nur im Skirennsport eine wichtige Marke, hat die Walliserin im Val di Fassa verpasst. Dafür hat sie unfreiwillig Bekanntschaft mit einem Baum geschlossen und am Samstag in grossartiger Manier "zurückgeschlagen".

Camille Rast stärkt sich vor dem nächsten Einsatz. – Foto: GEPA pictures

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk