Beiträge mit dem Schlagwort Saisonende

26.10.2019

Saison für Bernadette Schild zu Ende

 
Die Österreicherin Bernadette Schild hat sich beim Weltcup-Auftakt-Rennen in Sölden eine schwere Knieverletzung zugezogen und wird im Winter 2019/20 keine Rennen mehr bestreiten können.

06.05.2019

Rücktritt in Frankreichs Frauen-Team

 
Weiterer Rücktritt im französischen Ski-Team. Nach einer erneuten Knieverletzung hat sich Team-Weltmeisterin Taina Barioz (30) für das Karriereende entschieden.

21.02.2019

Stefan Luitz an der Schulter operiert

 
Nach einem Sturz Mitte Januar beim Weltcup in Adelboden hatte sich Stefan Luitz an der linken Schulter verletzt. Am Mittwoch (20. Februar) wurde der 26-Jährige in der Orthopädischen Chirurgie München (OCM)/Sana Klinik erfolgreich operiert.

11.01.2019

Bitteres Saisonende für Stephanie Brunner

 
Harter Schlag für den Österreichischen Skiverband und Stephanie Brunner. Die 24 Jahre alte Allrounderin hat sich im Training einen Kreuzbandriss zugezogen und muss die WM-Saison vorzeitig beenden.

29.12.2018

Saisonende für Hemetsberger und Loeseth

 
Verdacht auf schwerere Verletzungen bestätigt. Für Daniel Hemetsberger (AUT) und Nina Haver-Loeseth (NOR) haben die letzten Rennen des Jahres auch das vorzeitige Saisonende gebracht. Entwarnung gibt es dafür bei Stian Saugestad.

30.11.2018

Saison vorbei – Thomas Dressen erleidet Kreuzbandriss

 
Thomas Dressen ist bei der Abfahrt von Beaver Creek heftig gestürzt und musste mit dem Rettungsschlitten geborgen werden. Wie der Deutsche Skiverband mitteilt, hat sich Dressen im rechten Knie das vordere und das hintere Kreuzband gerissen und sich die linke Schulter ausgerenkt.