Beiträge mit dem Schlagwort Rennabsage

25.02.2024

Auch am Sonntag kein Rennen am San Pellegrino Pass

 
Nachdem schon am Samstag am San Pellegrino Pass wegen zu viel Neuschnee der Weltcup-Super-G der Frauen hatte abgesagt werden müssen, hat sich die Sache am Sonntag wiederholt. Um 8.30 Uhr musste die Jury das für heute geplant gewesene Rennen absagen.

08.12.2023

EC: Super-G von Zinal musste abgesagt werden

 
Nach einem strahlend schönen Donnerstag hat das Wetter am Freitag nicht mitgespielt. Schneefall in der Nacht und schlechte Sicht am Vormittag führten zur Absage des Europacup-Super-G von Zinal.

19.11.2023

Rennen abgesagt – das war’s mit Zermatt 2023

 
Nach 2022 werden auch 2023 keine Weltcup-Rennen auf der "Gran Becca"-Piste von Zermatt/Cervinia stattfinden. Auch die letzte Chance auf einen Wettkampf ist heute Sonntag (19. November) vom Winde verweht worden.

18.11.2023

„Same procedure as nearly every day, johan“ – Abfahrt abgesagt

 
Keine Frauen-Abfahrt am Samstag. Wieder haben sich die Wetter- und Wind-Prognosen bewahrheitet und die für heute Samstag in Cervinia/Zermatt geplant gewesene Abfahrt der Frauen musste abgesagt werden. Das Warten auf ein Rennen im Angesicht des Matterhorns geht also weiter.

03.03.2023

Wetterlotterie – Abfahrt von Aspen musste abgebrochen werden

 
Die Rückkehr nach Aspen steht für die Speed-Spezialisten (vorerst) unter keinem guten Stern. Die Wetterbedinungen, die quasi von Fahrer zu Fahrer schlechter geworden sind, haben "entschieden" und für die Absage der Weltcup-Abfahrt nach 24 Fahrern gesorgt.

25.02.2023

Weltcup-Abfahrt in Crans Montana abgesagt

 
Nach mehreren Verschiebungen mussten sich das OK und die Jury geschlagen geben: die Weltcup-Abfahrt der Frauen in Crans Montana kann am Samstag (25. Februar) nicht stattfinden und ist auf Sonntag (an Stelle des Super-G) verschoben worden.

25.02.2023

Skicross: WM-Rennen auf Sonntag verschoben

 
Die für Samstag (25. Februar) vorgesehenen WM-Rennen der Skicrosserinnen und Skicrosser mussten wegen des zu heftigen Windes aus Sicherheitsgründen abgesagt werden. Die Einzelrennen sollen nun am Sonntag (26. Februar) nachgeholt werden.

25.02.2023

Skicross: Keine EC-Rennen am Samstag auf der Reiteralm

 
Die für Samstag geplant gewesenen Europacup-Rennen der Skicrosserinnen und Skicrosser auf der Reiteralm können nicht stattfinden. Der gefallene Neuschnee hat die Unterlage zu sehr aufgeweicht und die Anforderungen an die Sicherheit der Athletinnen und Athleten können nicht mehr erfüllt werden.

05.01.2023

Kein zweiter Weltcup-Slalom am „Bärenberg“

 
Der zweite Weltcup-Slalom von Zagreb fällt dem zu warmen Wetter zum Opfer. Das für heute (15 Uhr/18 Uhr) angesagt gewesene Rennen ist vorzeitig abgesagt worden. Die Piste konnte nicht für ein Rennen präpariert werden.

16.12.2022

Super-G von Val Gardena abgesagt

 
Aufgrund der aktuellen Wettersituation, der wenig positiv lautenden Prognosen für die nächsten Stunden und des hartnäckigen Nebels ist der Weltcup-Super-G der Männer in Val Gardena abgesagt worden.

22.10.2022

Zermatt-Premiere der Männer abgesagt

 
Heute (22. Oktober) ist kein guter Tag für den Ski-Weltcup 2022/23. Wenige Stunden nach der Absage des Auftakt-Rennens in Sölden folgte das Aus für die Premiere der Zermatt-Abfahrt. Lag in Sölden plötzlich zu viel Schnee, so ist diese Grundlage für den Skisport in Zermatt-Cervinia (noch?)...

22.10.2022

Der Ski-Weltcup 2022/23 beginnt mit einer Rennabsage

 
Erstes Rennen, erste Absage: wegen der nächtlichen Schneefälle, der anhaltenden Wetterlage und der unsicheren Prognose haben die Jury und das lokale OK von Sölden entschieden, den für heute geplant gewesenen Riesenslalom der Frauen abzusagen.

06.01.2022

Fehlstart ins Europacup-Jahr 2022

 
Das erste Europacup-Rennen des Jahres 2022, der Männer-Slalom von Berchtesgaden, kann nicht wie geplant am Dreikönigstag stattfinden und musste auf morgen (7. Januar) verschoben werden.

30.12.2021

Schon wieder keine Weltcup-Rennen in Maribor

 
Kurz nach der Absage des Männer-Super-G von Bormio die nächste Absage im Weltcup: der Riesenslalom und der Slalom der Frauen, die am 8./9. Januar 2022 in Maribor hätten statt finden sollen, sind gestrichen worden.

06.08.2021

Weltcup-Rennen in Feldberg abgesagt

 
Gut fünf Monate vor den geplanten Rennen erfährt der Weltcup-Kalender der Skicrosserinnen und Skicrosser eine erste Veränderung. Die Wettkämpfe in Feldberg (Deutschland) sind abgesagt worden.

22.12.2019

Auch heute kein Rennen in Val d’Isère

 
Zu viel Neuschnee und heftige Windböen – diese Kombination ist schlicht zu viel. Die Weltcup-Abfahrt der Frauen in Val d'Isère ist nach der Verschiebung auf heute jetzt endgültig abgesagt worden.

28.10.2018

Und wieder kein Männer-Rennen in Sölden

 
Zum zweiten Mal in Folge muss der Männer-Riesenslalom von Sölden abgesagt werden. Zu viel Neuschnee und zu viel Wind, der den Schnee immer wieder in die Piste weht verunmöglichen es, deine rennfertige Strecke präparieren zu können. So reagieren die Fahrer auf Instagram und Twitter. Felix...