Beiträge mit dem Schlagwort Knieverletzung

24.02.2021

Saison 2020/21 für ein Duo zu Ende

 
Noch sind einige Weltcup-Rennen zu fahren, zwei Namen aber werden nicht mehr auf den Start- und Ranglisten 2020/21 erscheinen. Ein Franzose und eine Amerikanerin haben sich Eingriffen in den Kniegelenken unterziehen müssen.

17.02.2021

Saison für Lara Della Mea zu Ende

 
Der Sturz von Lara Della Mea im Achtelfinal des Team-Events an den Weltmeisterschaften in Cortina d'Ampezzo ist nicht ohne Folgen geblieben. Die 22 Jahre alte Italienerin muss wegen einer Verletzung den Winter vorzeitig beenden.

10.02.2021

Die Saison 2020/21 ist für Simon Maurberger wohl vorbei

 
Für Simon Maurberger, der nicht im italienischen WM-Aufgebot figuriert, ist die Weltcup-Saison 2020/21 wohl vorzeitig zu Ende. Der 25 Jahre alte Slalom-Spezialist hat sich heute in den sozialen Medien mit einem Bild aus dem Spitalbett gemeldet.

05.02.2021

Auch Brice Roger ein Opfer der Kandahar

 
Neben Josef Ferstl hat die letzte Weltcup-Abfahrt vor der WM mit dem Franzosen Brice Roger ein weiteres Opfer gefordert. Der 30 Jahre alte Franzose hat sich eine noch nicht genau definierte Verletzung am/im rechten Knie zugezogen.

19.01.2021

Saison auch für Atle Lie McGrath vorbei

 
Die Hoffnung, dass der Norweger Atle Lie McGrath nach seinem Sturz am Chuenisbärgli noch in diesem Winter auf die Piste zurückkehren wird, erfüllt sich nicht. Der 20-Jährige muss die Saison abbrechen.

17.01.2021

Keine weiteren Rennen für Marta Rossetti

 
Die Personaldecke im italienischen Frauen-Team ist wieder dünner geworden. Während Speed-Fahrerin Verena Gasslitter nach einer Pause bald zurückkommen soll ist für Slalom-Spezialistin Marta Rossetti nach einem Trainingsunfall die Saison vorbei.

09.01.2021

Der Winter 2020/21 ist für Juliana Suter vorbei

 
Was befürchtet werden musste ist Tatsache. Juliana Suter, die bei der heutigen Abfahrt in St. Anton kurz vor dem Ziel schwer gestürzt ist, kann die Wettkampfsaison 2020/21 nicht fortsetzen. Leichte Entwarnung gibt es dafür bei Tommy Ford, der in Adelboden so fürchterlich gestürzt ist.

08.01.2021

Bittere Diagnose für Lucas Braathen

 
Die WM-Saison 2020/21 wird ohne den Norweger Lucas Braathen fortgesetzt. Der Überraschungssieger von Sölden hat sich in Adelboden eine Knieverletzung zugezogen, die eine Operation nach sich ziehen wird. Auch Teamkollege Atle Lie McGrath hat sich in Adelboden so schwer verletzt, dass eine...

07.01.2021

Swiss Ski bangt um Mauro Caviezel

 
Hiobsbotschaft aus dem Schweizer Lager der Speed-Fahrer. Mauro Caviezel hat sich heute (7. Januar) bei einem Trainingssturz verletzt.

06.01.2021

Knie von und Saison für Luana Flütsch kaputt

 
Bittere Neuigkeiten aus dem Lager der Schweizerinnen. Der Sturz von Luana Flütsch beim zweiten Europacup-Super-G von Zinal endete mit einer schweren Knieverletzung für die 25-Jährige.

27.12.2020

Klemen Kosi droht das vorzeitige Saisonende

 
Die definitive Diagnose steht zwar noch aus, aber der im zweiten Training zur Weltcup-Abfahrt von Bormio gestürzte Klemen Kosi hat sich offenbar eine schwere Knieverletzung zugezogen.

23.12.2020

Saison 2020/21 auch für Cameron Alexander vorbei

 
Der in der Abfahrt von Val d'Isère so heftig gestürzte Kanadier Cameron Alexander hat sich eine schwere Knieverletzung zugezogen und wird den Winter 2020/21 nur mehr als Zuschauer verfolgen können.

21.12.2020

Nicole Schmidhofers Gedanken an David Copperfield

 
Drei Tage nach dem schweren Unfall hat Nicole Schmidhofer aus dem Spitalbett in einer Video-Pressekonferenz über die schwere Knieverletzung und die Zukunft informiert. Fast ein Totalschaden im Knie, Schürfwunden auf Nasenrücken und Kinn – aber den Humor hat die Österreicherin behalten.

15.12.2020

Andrea Ballerin fällt für den Rest des Winters aus

 
Das nächste verletzungsbedingte Saisonende ist Tatsache. Diesmal betrifft es wieder das italienische Team der Techniker. Andrea Ballerin hat sich gestern im linken Knie eine schwere Verletzung zugezogen und fällt aus.

13.12.2020

Totalschaden in Alexander Prasts Knie

 
Bittere Kunde aus dem italienischen Team. Der am Samstag bei Super-G von Val d'Isère heftig gestürzte Alexander Prast hat eine schwere Knieverletzung erlitten und muss die Saison 2020/21 abhaken.

20.11.2020

Reto Schmidiger fällt länger aus

 
Die verletzungsbedingte Zwangspause von Reto Schmidiger dauert nun doch länger als erhofft. Der 28 Jahre alte Slalom-Spezialist aus dem Swiss-Ski-B-Kader musste sich einem Eingriff im linken Knie unterziehen und wird 2020/21 keine Rennen bestreiten.

17.11.2020

Aline Danioth: „Mein Herz hält es fast nicht aus“

 
Vor gut einem Monat hat sich Aline Danioth das Kreuzband gerissen – schon wieder. Mit einem Journalisten des "Blick" hat die junge Urnerin nun über die schwierigen Momente nach der neuerlichen Verletzung gesprochen.

16.11.2020

Zwangspause für Istok Rodes

 
Der kroatische Slalom-Spezialist Istok Rodes (24) hat sich beim Training in Italien eine Verletzung im rechten Kniegelenk zugezogen und wird für einige Wochen pausieren müssen.

05.11.2020

Bitteres Saisonende für Elena Stoffel

 
Und wieder ein verletzungsbedingter Ausfall im Team der Schweizerinnen. Die 24 Jahre alte Technik-Spezialistin Elena Stoffel hat sich beim Training eine schwere Knieverletzung zugezogen und muss die Saison 2020/21 vorzeitig beenden.

28.10.2020

Knieverletzung zwingt Julian Schütter zur Pause

 
Die Trainingstage in Sölden sind für den österreichischen Speed-Spezialisten Julian Schütter nicht ohne Folgen geblieben. Wegen einer Verletzung im linken Kniegelenk muss der 22-Jährige jetzt pausieren.

13.10.2020

Unglaubliches Pech – Aline Danioth erneut schwer verletzt

 
Wie bitter ist das denn? Aline Danioth, eben erst von einer schweren Knieverletzung genesen und voller Vorfreude auf die kommende Saison, hat sich bei einem Trainingssturz auf der Diavolezza erneut schwer verletzt. Und wieder ist das Knie betroffen.

18.09.2020

Charlotte Chable und der Gedanke ans Aufhören

 
Charlotte Chable wird nach dem jüngsten Kreuzbandriss den Winter 2020/21 verpassen. In einem Interview mit den Kollegen von www.skiactu.ch sagt sie: "derzeit ist es nicht sicher, ob ich weiter mache".

16.09.2020

Unglaubliches Pech – Charlotte Chable wieder schwer verletzt

 
Sie ist der grosse Pechvogel des Schweizer Ski-Teams: Charlotte Chable hat sich am Dienstag (15. September) beim Slalomtraining in Saas Fee erneut eine schwere Knieverletzung zugezogen und fällt lange aus. Der Schock sitzt beim gesamten Team tief.

31.08.2020

Pech im Team von Osi Inglins Finnen

 
Für den finnischen Technik-Spezialisten Niklas Järvikareen ist die Saison 2020/21 nach einem Zwischenfall im Training bereits zu Ende. Der 21-Jährige hat sich im rechten Knie eine schwere Verletzung zugezogen.

06.03.2020

Niels Hintermann von Knieverletzung gebremst

 
Niels Hintermann ist am Donnerstag beim 1. Abfahrtstraining von Kvitfjell gestürzt und hat danach über Schmerzen im linken Knie geklagt. Der Zürcher reist heute in die Schweiz, um das Knie genauer untersuchen zu lassen.

19.02.2020

Brice Roger kehrt erst 2020/21 zurück

 
Das Knie schmerzt noch immer und zu stark. Der französische Speed-Spezialist Brice Roger hat sich deshalb entschieden, dass er in diesem Winter keine Rennen mehr bestreiten wird.

19.02.2020

Knie kaputt – Henri Battilani vor langer Pause

 
Der nächste verletzungsbedingte Ausfall im Ski-Zirkus betrifft das italienische Team. Der 24 Jahre alte Speed-Spezialist Henri Battilani hat sich im rechten Knie eine schwere Verletzung zugezogen und fällt längere Zeit aus.

14.02.2020

Verletzung beendet die Saison von Ralph Weber

 
Kein "Daumen hoch" beim Schweizer Speed-Spezialisten Ralph Weber. Der 26 Jahre alte Ostschweizer muss die Skistöcke gegen Krücken tauschen und damit die Saison vorzeitig beenden.

09.02.2020

Saisonende für Marc Digruber

 
Was vermutet werden musste, ist jetzt bestätigt. Der Zwischenfall kurz vor dem Ziel beim Slalom von Chamonix hat für den Österreicher Marc Digruber schwerwiegende Folgen: Saisonende nach einer Knieverletzung.

29.01.2020

Verletzungspause für Mattias Roenngren

 
Nach dem Rücktritt von Ylva Staalnacke verliert auch das schwedische Männerteam ein Mitglied. Allerdings nicht wegen eines Rücktritts, aber wegen einer Knieverletzung wird Mattias Roenngren für mindestens 6 Wochen pausieren müssen.

28.01.2020

Saisonende auch für Arnaud Boisset

 
Für den 21 Jahre alten Arnaud Boisset, Speed-Spezialist des Swiss-Ski-C-Kaders, ist die Saison vorbei. Boisset hat sich beim Europacup in Orcières eine Knieverletzung zugezogen und kann keine Rennen mehr bestreiten.

15.01.2020

Kryenbühl/Kohler – die Diagnosen sind da

 
Die beiden Swiss Ski-Athleten Urs Kryenbühl und Marco Kohler haben sich beim 1. Training zur Weltcup-Abfahrt am Lauberhorn verletzt. Beide fallen für noch unbestimmte Zeit aus.

14.01.2020

Marco Kohler mit Knieverletzung out

 
Der Berner Oberländer Marco Kohler (22) hat sich als Vorfahrer beim Training zur Lauberhornabfahrt verletzt. Es handelt sich um eine noch nicht näher definierte schwere Knieverletzung.

12.01.2020

Saison auch für Manuel Traninger bereits zu Ende

 
Eine weitere, schwere Knieverletzung trifft das österreichische Speed-Team der Männer. Der 21 Jahre alte Manuel Traninger muss nach dem Sturz in der Europacup-Abfahrt in Wengen die Saison beenden.

11.01.2020

Adrien Theaux – Knie und Saison kaputt

 
Vorzeitiges Saisonende für Adrien Theaux. Der französische Speed-Spezialist hat sich bei einem Trainingssturz eine multiple Knieverletzung zugezogen und muss in Kürze operiert werden.

29.12.2019

Auch Christopher Neumayer mit Kreuzbandriss out

 
Das Verletzungspech hat das österreichische Speed-Team im Würgegriff. Nach Hannes Reichelt am Samstag hat sich in Bormio am Sonntag auch Christopher Neumayer eine schwere Knieverletzung zugezogen.

29.12.2019

Saisonende für Hannes Reichelt

 
Was befürchtet werden musste ist eingetreten. Hannes Reichelt hat sich beim Sturz in Bormio gestern Samstag eine schwere Knieverletzung zugezogen und muss die Saison vorzeitig beenden.

17.12.2019

Saisonende für Schweizer Nachwuchshoffnung

 
Für die Swiss-Ski-Nachwuchshoffnung Aline Höpli ist der Winter 2019/20 bereits zu Ende. Die Sankt Gallerin hat sich beim Europacup-Rennen in Andalo eine schwere Knieverletzung zugezogen.

04.12.2019

Probleme bei Jasmine Flury doch grösser

 
Droht dem Schweizer Ski-Team ein längerer Ausfall einer Teamstütze? Speed-Spezialistin Jasmine Flury muss auf die Teilnahme an den Rennen in Lake Louise verzichten und sich medizinisch untersuchen lassen.

19.11.2019

Vorzeitiges Saisonende für Charlotta Saefvenberg

 
Die Nachrichten über schwere Verletzungen im alpinen Skirennsport reissen nicht ab. Jüngstes Opfer: die Schwedin Charlotta Saefvenberg. Die 25-Jährige hat sich am Sonntag im Training eine schwere Knieverletzung zugezogen.

18.11.2019

Nicole Good fällt lange aus

 
Grosses Pech für Nicole Good. Die 21 Jahre alte Schweizerin ist auf dem Weg in den Weltcup durch eine Verletzung hart gebremst worden und fällt für den Winter 2019/20 aus.

18.11.2019

Cornelia Hütter zurück auf dem Schnee

 
Für die Österreicherin Cornelia Hütter hat die verletzungsbedingte Skipause geendet. Die Speed-Spezialistin hat am 18. November auf der Reitaeralm ihre ersten Schwünge in den Schnee gezogen.

26.10.2019

Saison für Bernadette Schild zu Ende

 
Die Österreicherin Bernadette Schild hat sich beim Weltcup-Auftakt-Rennen in Sölden eine schwere Knieverletzung zugezogen und wird im Winter 2019/20 keine Rennen mehr bestreiten können.

20.10.2019

Knie kaputt – Saisonende für Sabrina Maier

 
Bevor die Saison richtig beginnen kann, ist sie für Sabrina Maier schon vorbei – und das zum dritten Mal in Serie. Die 25 Jahre alte Österreicherin hat sich am Samstag eine schwere Knieverletzung zugezogen.

20.08.2019

Kreuzbandriss – Noemie Kolly fällt lange aus

 
Nach dem Ausfall im ÖSV (Stephanie Brunner) beklagt jetzt auch der Schweizer Skiverband Swiss Ski eine verletzte Athletin. Noemie Kolly hat sich im Training das Kreuzband im rechten Knie gerissen.

13.03.2019

Cornelia Hütter trägt mehrfache Verletzungen davon

 
Die Österreicherin Cornelia Hütter hat sich bei ihrem Sturz in der letzten Abfahrt des Winters in Soldeu gleich mehrfach verletzt. Sie wird zu weiteren medizinischen Abklärungen nach Österreich geflogen.

12.03.2019

Lange Pause für Ragnhild Mowinckel

 
Die Knieverletzung, die sich Ragnhild Mowinckel beim Training zur letzten Abfahrt des Winters zugezogen hat, ist ernsthafter Natur. Die 26 Jahre alte Norwegerin steht vor einer langen Pause.

02.03.2019

Nils Mani mit Knieverletzung out

 
Keine Kvitfjell-Abfahrt für Nils Mani. Der Berner Oberländer hat sich im Training am Freitag am Knie verletzt und muss zu medizinischen Abklärungen in die Schweiz zurück reisen.

26.02.2019

Positive News für Ilka Stuhec

 
Die Verletzung, die Ilka Stuhec in der Abfahrt von Crans Montana davon getragen hat, zwingt die Weltmeisterin zwar zum vorzeitigen Saisonende. In Basel, wo das verletzte Knie noch einmal gründlich untersucht worden ist, erfuhr die Slowenin aber auch positive Neuigkeiten.

15.11.2018

Ausfall im kanadischen Speed-Team

 
Kurz vor dem Start in die Speed-Saison muss auch das kanadische Team einen Ausfall verkraften. Broderick Thompson hat sich beim Training in Nakiska am Knie verletzt und wird den WM-Winter 208/19 verpassen.

16.10.2018

Nina Haver-Loeseth verpasst das Sölden-Rennen

 
Pech für die Norwegerin Nina Haver-Loeseth. Die 29 Jahre alte Technik-Spezialistin muss auf den Start zum Weltcup-Auftakt in Sölden (27. Oktober) verzichten. Eine Bänderverletzung im Knie macht eine Pause nötig. Für den Slalom in Levi (17. November) will sie aber bereit sein.

13.10.2018

Aksel Lund Svindal plant den Start in Lake Louise

 
Es ist eine der grossen Fragen vor dem Beginn des Ski-Winters 2018/19. Fährt Aksel Lund Svindal wieder Rennen oder muss er seine Karriere beenden? Der 35 Jahre alte Norweger plant zumindest den Start für die Speed-Rennen in Lake Louise. Die Aussichten darauf, dass der Plan aufgeht, sind besser als...

01.10.2018

AJ Ginnis fällt mit Knieverletzung lange aus

 
Mit AJ Ginnis fällt ein weiterer Rennfahrer für die gesamte Saison aus. Der 23 Jahre alte Slalom-Spezialist hat sich in Neuseeland eine komplexe Knieverletzung zugezogen und steckt bereits mitten in der Reha. Was genau passiert ist, wie er mit der Situation umgeht und dass Ginnis auch noch etwas...

13.09.2018

Kreuzbandriss – Ausfall im US-Speed-Team der Frauen

 
Das US-Skiteam muss im WM-Winter 2018/19 auf Speed-Spezialistin Breezy Johnson verzichten. Die 22-Jährige hat sich im Trainingslager in Südamerika das Kreuzband im rechten Knie gerissen und muss mindestens sechs Monate Pause einlegen.

13.09.2018

Resi Stiegler – die, die dem Teufel ins Ohr flüstert

 
Resi Stiegler steigt in ihre 17. Weltcup-Saison und nimmt nach einer Verletzung Anlauf zum x-ten Comeback. Die 32-Jährige ist dank ihrer Beharrlichkeit und Hartnäckigkeit immer wieder aufgestanden. Über Verletzungen mag sie eigentlich nicht mehr sprechen, muss es manchmal aber dennoch tun. Und...

25.08.2018

Simone Wild in der Klinik statt auf Schnee

 
Statt auf dem Schnee in Ushuaia verbringt Simone Wild Zeit mit Reha, Physiotherapie und Trockentraining. Knieprobleme haben die Reise der 24-Jährigen in den argentinischen Winter verhindert.

21.08.2018

Zwei ÖSV-Asse arbeiten am Comeback

 
Die ÖSV-Fahrer Stefan Brennsteiner und Roland Leitinger auf dem Weg zurück. Beide Riesenslalom-Spezialisten haben sich früh im Jahr schwere Knieverletzungen (Kreuzbandrisse) zugezogen und befinden sich auf dem Weg Richtung Comeback-Saison.