Beiträge mit dem Schlagwort Garmisch-Partenkirchen 2020

09.02.2020

Saisonende auch für Viktoria Rebensburg

 
Schocknachricht für das deutsche Team. Die Verletzung, die sich Viktoria Rebensburg beim Sturz im Super-G von Garmisch-Partenkirchen zugezogen hat, bedingt das vorzeitige Saisonende der 30-Jährigen.

09.02.2020

Sofia Goggia im Pech – Saison wohl zu Ende

 
Pech für Abfahtsolympiasiegerin Sofia Goggia. Beim Weltcup-Super-G von Garmisch-Partenkirchen stürzte die Italienerin und rutsche in die Sicherheitsnetze. Meldungen aus Italien lauten dahingehend, dass eine Armverletzung die Fortsetzung der Saison für Goggia unmöglich macht. Auch Viktoria...

09.02.2020

Corinne Suters Siegesfahrt von Garmisch-Partenkirchen

 
Kein gutes Gefühl auf der Strecke und im Ziel, aber doch die Bestzeit: Corinne Suter gewinnt in Garmisch-Partenkirchen ihren ersten Weltcup-Super-G und kann sich über den zweiten Saisonsieg freuen. Hinter Nicole Schmidhofer wird Wendy Holdener starke Dritte.

09.02.2020

Corinne Suter freut sich über Weltcup-Sieg Nummer 2

 
Kein gutes Gefühl auf der Strecke und im Ziel, aber doch die Bestzeit: Corinne Suter gewinnt in Garmisch-Partenkirchen ihren ersten Weltcup-Super-G und kann sich über den zweiten Saisonsieg freuen. Hinter Nicole Schmidhofer wird Wendy Holdener starke Dritte.

08.02.2020

Tina Weirather – der Mut, nein sagen zu dürfen

 
Die Liechtensteinerin Tina Weirather hat auf den Start zur Weltcup-Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen verzichtet. In den sozialen Medien erklärt sie ihren Verzicht, der ein mutiger Entscheid gewesen ist.

08.02.2020

Viktoria Rebensburgs Fahrt zum Heimsieg in Garmisch

 
Grund zur Freude für Viktoria Rebensburg. Die 30 Jahre alte Deutsche gewinnt die Weltcup-Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen und feiert nach dem Super-G-Erfolg von Lake Louise ihren zweiten Saisonsieg – den ersten Sieg in einer Weltcup-Abfahrt überhaupt.

08.02.2020

Erster Abfahrtssieg für Viktoria Rebensburg

 
Grund zur Freude für Viktoria Rebensburg. Die 30 Jahre alte Deutsche gewinnt die Weltcup-Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen und feiert nach dem Super-G-Erfolg von Lake Louise ihren zweiten Saisonsieg – den ersten Sieg in einer Weltcup-Abfahrt überhaupt.

07.02.2020

Corinne Suter wie im Vorjahr Trainingsschnellste

 
Corinne Suter hat beim Training zur Weltcup-Abfahrt der Frauen in Garmisch-Partenkirchen das gemacht, was sie schon vor einem Jahr gemacht hat: die Schwyzerin hat die Trainingsbestzeit aufgestellt. Nathalie Gröbli hat sich bei einem Sturz im letzten Streckenabschnitt offenbar schwer verletzt.

02.02.2020

Loic Meillard geht als Leader in die Pause von Garmisch

 
Loic Meillard, 2017 Riesenslalom-Weltmeister bei den Junioren, liegt nach dem 1. Lauf des Weltcup-Riesenslaloms von Garmisch-Partenkirchen an der Spitze. Der Romand führt vor dem Norweger-Duo Henrik Kristoffersen/Leif Kristian Nestvold Haugen. – Das Rennen ist noch im Gang.

31.01.2020

Johan Clarey Trainingsschnellster in Garmisch

 
Im zweiten Anlauf hat es geklappt und in Garmisch-Partenkirchen konnte für die Weltcup-Abfahrt vom Samstag trainiert werden. Schnellster des Probedurchgangs auf verkürzter Strecke war der Franzose Johan Clarey.

30.01.2020

Auch Training in Garmisch abgesagt

 
Nachdem am frühen Morgen bereits aus Russland die Meldung kam, dass das Abfahrtstraining der Frauen nicht wird stattfinden können, trifft dies nun auch auf das Abfahrtstraining der Männer in Garmisch-Partenkirchen zu.