Beiträge mit dem Schlagwort Lake Louise 2021

30.11.2021

Sofia Goggia fand sich am besten zurecht

 
Abfahrtsolympiasiegerin Sofia Goggia hat im ersten Training zur ersten Weltcup-Abfahrt der Saison 2021/22 ein Zeichen gesetzt. Die Italienerin, die 2016 auf dieser Strecke schon Zweite geworden ist, distanzierte in der Testfahrt Ilka Stuhec und den Rest der Konkurrenz um 0,30 und mehr Sekunden.

29.11.2021

Sieben Schweizerinnen in Lake Louise

 
Mit einem sieben Fahrerinnen starken Team tritt Swiss Ski in Lake Louise zu den ersten Speed-Rennen des Weltcup-Winters 2021/22 an. Nicht dabei sein wird Michelle Gisin, die sich in Europa auf die Heimrennen von St. Moritz vorbereitet.

28.11.2021

Unruhe nach positven PCR-Tests in Lake Louise

 
10 positive Coronatests bei der Abreise der Athleten aus Lake Louise sorgten für Unruhe. Durchgeführte Nachtestes ergaben jedoch bei 9 der 10 getesteten Personen ein negatives Ergebnis, wie die FIS mitteilt.

28.11.2021

Super-G von Lake Louise abgesagt

 
Die nächste Rennabsage ist Tatsache. Nachdem bereits die erste Weltcup-Abfahrt von Lake Louise am Freitag dem Wetter zum Opfer gefallen ist, kann heute Sonntag auch der Super-G nicht durchgeführt werden.

28.11.2021

Manuel Osborne-Paradis‘ letzte Fahrt

 
Zurückgetreten ist er im Oktober 2020. Am Samstag aber verabschiedete sich der Kanadier Manuel Osborne-Paradis von seinen ehemaligen Kollegen und der für ihn schicksalhaften Piste von Lake Louise mit einer letzten Fahrt.

28.11.2021

Vier statt drei Rennen auf der „Raubvogel-Piste“

 
Die abgesagte Männer-Abfahrt von Lake Louise wird so rasch wie möglich nachgeholt. Das Weltcup-Programm von Beaver Creek wird um dieses eine Rennen aufgestockt und neu zwei Abfahrten und zwei Super-G umfassen.

27.11.2021

Matthias Mayer gewinnt seine erste Lake-Louise-Abfahrt

 
Österreich startet mit einem Doppelsieg in den Speed-Winter. Nach einem Sieg im Super-G 2019 und vier 2. Plätzen (1 in der Abfahrt, 3 im Super-G) gewinnt der Österreicher Matthias Mayer zum ersten Mal die Weltcup-Abfahrt von Lake Louise. Der Olympiasierger setzt sich vor Vincent Kriechmayr und...

26.11.2021

Abfahrt von Lake Louise abgesagt

 
Es hat aufgrund der Wetterprognosen befürchtet werden müssen: die für heute Freitag (20 Uhr) geplant gewesene Weltcup-Abfahrt der Männer in Lake Louise ist abgesagt worden.

24.11.2021

Aleksander Aamodt Kilde mit ganz starkem Auftritt

 
Aleksander Aamodt Kilde meldet in Lake Louise gewisse Ambitionen an. Der Norweger, der sich im Januar das Kreuzband gerissen hatte, lieferte im zweiten Training die schnellste Zeit ab. Niels Hintermann auf Platz 10 schnellster Swiss-Ski-Athlet und Yannick Chabloz wird am Freitag sein Weltcup-Debut...

19.11.2021

Auch Mauro Caviezel verpasst den Saisonstart

 
Jetzt ist es fix: Neben Carlo Janka, der sich mit Rückproblemen rumplagt, wird auch Mauro Caviezel verspätet in den Weltcup-Winter 2021/22 starten müssen. Der Bündner leidet noch immer an den Spätfolgen seines Unfalls vom vergangenen Winter.

04.11.2021

Ralph Weber und Urs Kryenbühl in Lake Louise nicht am Start

 
Die Schweizer Speed-Spezialisten Ralph Weber und Urs Kryenbühl werden in Lake Louise nicht am Start stehen. Beide erfüllen wegen fehlender Corona-Impfungen die Einreisebestimmungen für Kanada nicht. Dennoch fliegen beide am Sonntag nach Übersee.

24.09.2021

Die FIS und das Lake-Louise-Problem

 
Hinter dem Weltcup-Auftakt der Speed-Fahrerinnen und -Fahrer in Lake Louise (Kanada) steht noch ein dickes Fragezeichen. Die geltenden Bestimmungen erlauben nicht allen Fahrerinnen und Fahrern die problemlose Einreise nach Kanada. Die FIS arbeitet an einer Lösung.

14.07.2020

„Normal“ werden die Lauberhorn-Rennen 2021 nicht

 
Wie der Weltcup-Winter 2020/21 aussehen wird, weiss heute niemand. Die FIS und die örtlichen Organisatoren stehen vor grossen Herausforderungen. Die Wahrscheinlichkeit, dass die internationalen Lauberhornrennen im Januar 2021 nicht im "normalen" Rahmen stattfinden werden, ist sehr hoch. Finden in...