Ein zweiter Super-G für Bormio

03.12.2021

Der in Lake Louise abgesagte Super-G der Männer wird noch im Jahr 2021 nachgeholt. Die FIS hat einen Ersatzort und ein Ersatzdatum für wetterbedingt ausgefallenen Weltcup-Rennen der Männer gefunden.

Bormio trägt kurz vor dem Jahreswechsel drei, statt nur zwei Männer-Rennen aus. – Foto: GEPA pictures

Der Weltcup-Kalender der Männer ist wieder vollständig. Nach den Rennabsagen von Lake Louise, wo wetterbedingt je eine Abfahrt und ein Super-G nicht haben ausgetragen werden können, hat die FIS die Abfahrt neu für Sonntag (5. Dezember) in Lake Louise terminiert. Jetzt steht auch fest, wann und wo der ausgefallene Super-G gefahren werden soll . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk