Absage – zweites Abfahrtstraining in Lake Louise gestrichen

01.12.2021

Das zweite Training zur Frauen-Abfahrt auf der Piste in Lake Louise findet heute (1. Dezember) nicht statt. Das Wetter lässt, wie aufgrund der Prognosen vermutet werden musste, ein rennmässiges Befahren der Piste nicht zu.

Heute (1. Dezember) keine zweite Trainingsfahrt für Noemie Kolly und ihre Kolleginnen. – Foto: GEPA pictures

Auch wenn das erste Training auf der Piste von Lake Louise am Dienstag (30. November) bei schwierigen Sichtverhältnissen und stellenweise (zu) weicher Unterlage stattgefunden hat, könnte es enorm wichtig gewesen sein. Denn der für heute (1. Dezember) geplant gewesene zweite Test kann aufgrund des aktuellen Wetters und der prognostizierten Situation bis zum geplanten Trainingsbeginn nicht durchgeführt . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk