Ausfall im Schweizer Riesen-Team für Adelboden

09.01.2021

Swiss-Ski beklagt einen kurzfristigen, verletzungsbedingten Ausfall. Nur sechs statt sieben Schweizer werden am Samstag den zweiten Weltcup-Riesenslalom von Adelboden in Angriff nehmen.

Semyel Bissig. – Foto: GEPA pictures

Nach dem Doppel-Ausfall im norwegischen Team – Atle Lie McGrath und Lucas Braathen haben sich Knieverletzungen zugezogen – gibt es eine ähnliche Mitteilung auch aus dem Schweizer Lager. Unschöne Neuigkeiten wenige Stunden vor dem zweiten Weltcup-Riesenslalom von Adelboden. Das so starke . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk