Beiträge mit dem Schlagwort Wengen 2020

17.01.2020

Mayer behält im Slalom den Durchblick und fährt zum Sieg

 
Matthias Mayer gewinnt die Lauberhorn-Kombination und feiert damit seinen 7. Sieg im Weltcup – nach je drei Erfolgen in Abfahrt und Super-G den ersten in der Kombination. Die Schweizer schaffen es nicht auf das Podest. – Das Rennen ist noch im Gang.

17.01.2020

Matthias Mayer voraus – Gilles Roulin überrascht

 
Spannende Ausgangslage für den Kombi-Slalom. Nach der (verkürzten) Abfahrt auf dem Lauberhorn liegt Matthias Mayer im zweiteiligen Wettbewerb voraus. Gilles Roulin liegt an zweiter Stelle. Der Slalom beginnt um 14 Uhr.

17.01.2020

Kein Lauberhorn-Start – Arnaud Boisset ist sauer

 
Acht Schweizer werden am Samstag die Lauberhorn-Abfahrt bestreiten. Arnaud Boisset gehört, weil die Trainer so entschieden haben, nicht dazu. Lars Rösti schon. Deswegen ist der Romand unzufrieden. Und einige Medien kreieren einen "Röstigraben-Hintergrund".

17.01.2020

Peter Fill denkt ans Karriereende

 
Der Südtiroler Peter Fill denkt halblaut über sein Karriereende nach. Seine insgesamt 14. Lauberhorn-Abfahrt könnte also gleichzeitig auch sein letzter Weltcup-Auftritt in Wengen sein.

16.01.2020

Mayer Schnellster auf der „schönsten Abfahrt“

 
Für den Abfahrtsolympiasieger des Jahres 2014 ist das Lauberhorn die "schönste Abfahrt im Weltcup-Kalender". Der Sieg aber fehlt dem 29 Jahre alten Matthias Mayer noch. Heute hat er die schnellste Zeit im Abfahrtstraining gefahren. – Das Training ist noch im Gang.

14.01.2020

Lauberhorn-Trainingsbestzeit für Mauro Caviezel

 
Mauro Caviezel hat beim 1. Training zur Weltcup-Abfahrt in Wengen die Bestzeit aufgestellt. Der erste Tag der Lauberhorn-Woche ist durch den schweren Sturz von Vorfahrer Marco Kohler im Ziel-S überschattet worden. Der Berner Oberländer musste mit dem Helikopter ins Spital transportiert werden.

10.01.2020

Schneemangel am Wengener Slalomhang

 
Die zu warmen Temperaturen haben dem Slalomhang in Wengen zugesetzt. Da auch eine technische Beschneiung nicht möglich war, muss Schnee mit dem Helikopter eingeflogen werden.