Beiträge mit dem Schlagwort Krankheit

11.08.2021

Michelle Gisin: „Ich werde über die Bücher gehen“

 
Während die Teamkolleginnen bereits im Schneetraining sind oder intensiv an Kraft und Ausdauer arbeiten, wird Michelle Gisin zur Ruhe gezwungen. In einem Interview mit der "Berner Zeitung" spricht die 27-Jährige über ihre aktuelle Situation. Und die ist weder angenehm noch schön.

28.07.2021

Rückschlag für Michelle Gisin

 
Kombi-Olympiasiegerin Michelle Gisin ist in der Vorbereitung auf die Olympia-Saison 2021/22 eingebremst worden. Die 27 Jahre alte Engelbergerin kann wegen einer hartnäckigen Krankheit seit rund drei Wochen nicht trainieren.

13.11.2020

Gute und weniger gute News von Clara Direz

 
Von Frankreichs Technik-Spezialistin Clara Direz gibt es einerseits gute und andererseits weniger gute Neuigkeiten. Eine Rückkehr in den Weltcup dürfte für die 25-Jährige erst 2021 zum Thema werden.

01.09.2020

Patrick Feurstein – wenn der Kopf nicht mitspielt

 
Keine Verletzung, aber doch zum Nichtstun gezwungen. Während mehrerer Wochen hat die Gesundheit Patrick Feurstein einen Strich durch die Rechnung gemacht. Jetzt trainiert der österreichische Riesenslalom-Spezialist wieder, wenn auch reduziert.

20.11.2018

Elena Fanchinis Weg zurück hart gebremst

 
Elena Fanchinis Comeback muss warten. Die nach überstandener Tumorerkrankung wieder im Schneetraining steckende Italienerin ist in Copper Mountain gestürzt und hat sich mehrere Verletzungen zugezogen. Die 33-Jährige muss das Trainingslager abbrechen und nach Italien zurückreisen.

03.11.2018

Elena Fanchinis grösster Sieg

 
Elena Fanchini hat eine Tumorerkrankung überstanden, ist wieder gesund und wird voraussichtlich im Januar in den Weltcup zurück kehren. "Ich habe immer trainiert, auch wenn es während der Chemotherapie manchmal hart war", teilt die 33-Jährige mit.

29.07.2018

Elena Fanchini ist nach der Tumorerkrankung zurück

 
Elena Fanchini trainiert wieder auf dem Schnee. Nicht selbstverständlich, aber nach einer Operation und der wegen der Tumorerkrankung nötig gewordenen Chemotherapie höchst erfreulich. "Ich werde stärker sein als vorher", sagt die 33 Jahre alte Speed-Spezialistin aus dem italienischen Team.