Beiträge mit dem Schlagwort FISI

28.06.2020

Positive Corona-Tests auf dem Stilfserjoch

 
Drei positiv ausgefallenr Tests auf das Coronavirus haben den Trainingsbetrieb der Italienerinnen auf dem Stilfserjoch vorübergehend lahm gelegt. Der italienische Verband hat positive Befunde bei zwei Betreuern und einer Athletin bestätigt.

25.05.2020

Italien will die Ski-WM 2021 um ein Jahr verschieben

 
Die Ski-Weltmeisterschaften von Cortina d'Ampezzo finden womöglich statt im kommenden Februar (7. bis 21.) erst im Jahr 2022 statt. Der italienische Wintersportverband FISI wird die FIS heute (25. Mai) um eine entsprechende Verschiebung ersuchen.

07.05.2020

Das Stilfserjoch wird zur „Casa d’Italia“

 
Italiens Skirennfahrerinnen und -rennfahrer sollen bald wieder Schnee unter den Füssen haben. Der Italienische Wintersportverband FISI plant eine exklusive Öffnung des Stilfserjochs vom 1. bis 30. Juni.

10.03.2020

Keine Italiener bei den Rennen in Kranjska Gora

 
Die neuste Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus COV-2 ist, dass die italienische Mannschaft die letzten Weltcup-Rennen in Kranjska Gora nicht bestreiten wird. Diverse Fahrer kritisieren die FIS, dass die Rennen in Kranjska Gora nicht schon längst abgesagt worden sind.

23.01.2020

Dominik Paris: „Es war ein Fahrfehler“

 
An einer Pressekonferenz und mit einer Videobotschaft nach Kitzbühel hat sich Dominik Paris nach erfolgter Kreuzband-Operation gemeldet. Alles sei bestens verlaufen und man werde ihn im nächsten Jahr wieder sehen, so Paris.

30.04.2019

Roberto Nani ist unzufrieden

 
Die Kadereinteilungen des italienischen Wintersportverbandes FISI bergen kaum Überraschungen. Roberto Nani aber ist mit seiner Degradierung unzufrieden.

03.11.2018

Elena Fanchinis grösster Sieg

 
Elena Fanchini hat eine Tumorerkrankung überstanden, ist wieder gesund und wird voraussichtlich im Januar in den Weltcup zurück kehren. "Ich habe immer trainiert, auch wenn es während der Chemotherapie manchmal hart war", teilt die 33-Jährige mit.