Federica Brignone schlägt in Kanada doppelt zu

03.12.2023

Federica Brignone gewinnt auch den zweiten Riesenslalom auf der "Flying Mile"-Piste am Mt. Tremblant in Kanada. Die Italienerin setzt sich vor Lara Gut-Behrami (SUI) und Mikaela Shiffrin (USA) durch.

Lara Gut-Behrami (links), Federica Brignone (Mitte) und Mikaela Shiffrin sind im Schneegestöber von Mt. Tremblant kaum zu sehen. – Foto: GEPA pictures

Vier Riesenslaloms haben die Frauen im Weltcup-Winter 2023/24 gefahren, zwei Frauen haben je zwei Rennen gewinnen können. In Sölden und in Killington war die Reihe an der Schweizerin Lara Gut-Behrami, beim Doppel-Rennen in Mount Tremblant (CAN) konnte die Italienerin Federica Brignone zweifach zuschlagen. Die beiden führen logischerweise auch in der Disziplinenwertung, in welcher . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk