Lara Gut-Behrami lanciert den Winter mit einem Sieg

28.10.2023

Die erste Weltcup-Siegerin des Winters 2023/24 kommt aus der Schweiz und heisst Lara Gut-Behrami. Die 32 Jahre alte Tessinerin feiert in Sölden nach 2013 und 2016 ihren dritten Sieg – den 39. Weltcup-Sieg der Karriere.

Lara Gut-Behrami (Mitte) gewinnt den Riesenslalom von Sölden vor Federica Brignone (links) und Petra Vlhova. – Foto: GEPA pictures

Dritter Erfolg für Lara Gut-Behrami in Sölden. Die Tessinerin hat das Auftaktrennen zum Weltcup 2023/24 mit knappem Vorsprung vor Federica Brignone (ITA) und Petra Vlhova (SVK) gewonnen. Am Ende sprachen 2 Hundertstelsekunden für die Tessinerin, die sich dank Laufbestzeit in der Entscheidung von Rang vier bis ganz nach vorne hat verbessern können. Mit dem . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk