Ausfall im ÖSV-Team der Technikerinnen

06.02.2021

Kurz vor Eröffnung der WM noch ein Ausfall im geplanten ÖSV-Team für die Weltmeisterschaften in Cortina d'Ampezzo. Diesmal trifft der verletzungsbedingte Ausfall die Mannschaft der Technikerinnen.

Katharina Truppe kann an den Weltmeisterschaften nicht teilnehmen. – Foto: GEPA pictures

Vor drei Tagen musste Allrounderin Ricarda Haaser wegen eines Bandscheibenvorfalls für den Saison-Höhepunkt, die WM in Cortina d'Ampezzo, forfait erklären. Jetzt trifft es das Frauen-Team des österreichischen Skiverbandes erneut mit einem Ausfall im für die WM . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk