Stephanie Brunner heuert bei Atomic an

29.05.2020

Nach Roland Leitinger (AUT) und Estelle Alphand (SWE) hat heute auch Stephanie Brunner ihren Materialwechsel öffentlich gemacht. Die 26 Jahre alte Technik-Spezialistin verlässt HEAD und heuert bei Atomic an.

Stephanie Brunner. – Foto: GEPA pictures

Auf die Österreicherin Stephanie Brunner wartet ein Comeback-Winter auf neuem Material. Die Technik-Spezialistin, die sich im August 2019 beim Training in Ushuaia das vordere Kreuzband im linken Knie gerissen hatte, wird nicht länger mit Material von HEAD auf Punktejagd gehen. Brunner hat sich . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk