Knie kaputt – Saison für Martin Cater zu Ende

08.02.2019

WM-Ende und vorzeitiges Saisonende für Martin Cater. Sloweniens 26 Jahre alter Speed-Spezialist hat sich im letzten Training zur WM-Abfahrt in Are im linken Knie verletzt .

Martin Cater muss nach einem Kreuzbandriss in Are die Saison abhaken. – Foto: GEPA pictures

Pech für Martin Cater. Der Slowene verletzte sich nach dem Sprint-Training zur für Samstag geplanten WM-Abfahrt von Are im linken Knie. Der 26 Jahre alte Cater hat laut ersten Informationen des slowenischen Verbandes einen Anriss des Kreuzbandes, einen Meniskus- und einen Knorpelschaden erlitten. Damit ist für Cater nicht nur die WM in Schweden – er wird . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk