Beiträge mit dem Schlagwort Martin Cater

09.04.2022

Martin Cater künftig nicht mehr auf Stöckli unterwegs

 
Der nächste bekanntgewordene Skimarkenwechsel betrifft den Schweizer Hersteller Stöckli. Der 29 Jahre alte slowenische Speed-Spezialist verlässt laut eigenen Angaben Stöckli und wird ab dem Winter 2022/23 auf einer anderen Marke unterwegs sein.

30.01.2022

Positiv – Martin Cater bei Olympia nicht am Start

 
Der Slowene Martin Cater muss den Traum von einer zweiten Olympia-Teilnahme aufgeben. Der durch die Schweizer Ski-Manufaktur Stöckli ausgerüstete Speed-Spezialist ist laut slowenischen Medien positiv auf das Coronavirus getestet worden und tritt die Reise nach China nicht an.

13.12.2020

Martin Caters Fahrt zum Sieg in Val d’Isère

 
Der letzte Fahrer ist im Ziel und nachdem sich zwei Fahrer insgeheim schon über den möglichen ersten Weltcup-Sieg gefreut haben, darf sich jetzt ein Dritter freuen: Martin Cater schlägt überraschend zu und gewinnt die erste Abfahrt des Winters vor Otmar Striedinger (AUT) und Urs Kryenbühl...

13.12.2020

Martin Cater überrascht alle – auch sich selber

 
Der letzte Fahrer ist im Ziel und nachdem sich zwei Fahrer insgeheim schon über den möglichen ersten Weltcup-Sieg gefreut haben, darf sich jetzt ein Dritter freuen: Martin Cater schlägt überraschend zu und gewinnt die erste Abfahrt des Winters vor Otmar Striedinger (AUT) und Urs Kryenbühl...

16.09.2020

Auch Martin Cater schlüpft in eine neue Rolle

 
Grund zur Freude bei Martin Cater. Aus der Zweierbeziehung mit Barbara Volk ist am vergangenen Montag eine kleine Familie geworden und der slowenische Speed-Spezialist startet als Jungvater in den Winter 2020/21.

05.10.2018

Marc Gläser: „Stöckli hat den Rennsport in den Genen“

 
Skihersteller Stöckli steigt mit einem starken Team in den WM-Winter. Am 5. Oktober haben sich einige der Top-Athletinnen und -Athleten in der Stöckli Ski-Manufaktur eingefunden und über die Ziele für den kommenden Winter gesprochen.