Tage der Wahrheit für Aksel Lund Svindal

07.09.2018

Abfahrtsolympiasieger Aksel Lund Svindal trainiert aktuell in Chile. Es sind wegweisende Tage für den 35 Jahre alten Norweger. Wenn sein Körper mitmacht, sehen wir Svindal wieder im Weltcup. Wenn nicht, dann ist eine grosse Karriere vorbei und ein ganz Grosser müsste aufhören.

Aksel Lund Svindal, hier anlässlich eines Interviews beim Moto-GP in Österreich, steht vor einer wichtigen Entscheidung. – Foto: GEPA pictures

Am 26. Dezember 2018 wird Aksel Lund Svindal 36 Jahre alt. An diesem Tag soll nach Plan auch das erste Abfahrtstraining in Bormio stattfinden. Ob Svindal, der dieses Rennen im Jahr 2013 hatte gewinnen können, auch am Start stehen wird, ist noch unklar. Der Norweger plagt sich schon länger mit Knieproblemen rum und musste am Ende der letzten . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk