Beiträge mit dem Schlagwort Skicross Weltcup 2021/22

27.11.2021

Fanny Smith rettet für Swiss-Ski den Saisonauftakt

 
Sandra Naeslund und Sergey Ridzik gewinnen im Secret Garden-Resort nahe Peking den Weltcup-Auftakt der Skicrosserinnen und -crosser. Vom Schweizer Team konnte einzig Fanny Smith überzeugen. Die Waadtländerin wurde Zweite.

27.11.2021

Daniel Bohnacker verletzt out

 
Auftakt unter einem schlechten Stern. Beim ersten Skicross-Weltcup des Winters in Secret Garden (CHN) hat sich der Deutsche Daniel Bohnacker verletzt.

26.11.2021

Daniel Bohnacker – offene Rechnung mit Olympia

 
Der 31 Jahre alte Daniel Bohnacker wechselte auf die Saison 2009/2010 hin die Sportart. Aus dem Alpin-Skirennfahrer wurde ein Skicrosser. Wenn er sich für den Winter 2021/22 etwas wünschen dürfte, so wäre es die Heimkehr aus Peking mit einer Olympia-Medaille in der Tasche. Verständlich, denn...

02.11.2021

Saskja Lack – der Wechsel von zwei Rädern zum Skicross

 
Saskja Lack hat via einer Sommersportart zum Skicross gefunden und 2020/21 die Europacup-Gesamtwertung gewonnen. Von welchem sportlichen Erfolg die Winterthurerin, die im Dezember beim Weltcup in Val Thorens am Start stehen wird, träumt, sagt sie im Videointerview mit skinews.ch

02.11.2021

Weltcup-Auftakt der Skicrosserinnen und -crosser gesichert

 
Am 27. November starten die Skicrosserinnen und Skicrosser in China – genauer im Skigebiet Secret Garden – in die Weltcup-Saison. Dort also, wo am 17./18. Februar 2022 die Olympia-Medaillen verteilt werden. Das Swiss-Ski-Team für den Weltcup-Auftakt ist bekannt. Und einen "neuen" Namen hat die...

06.08.2021

Weltcup-Rennen in Feldberg abgesagt

 
Gut fünf Monate vor den geplanten Rennen erfährt der Weltcup-Kalender der Skicrosserinnen und Skicrosser eine erste Veränderung. Die Wettkämpfe in Feldberg (Deutschland) sind abgesagt worden.