Beiträge mit dem Schlagwort Skicross Deutschland

15.03.2022

Meike Pfister beendet ihre Karriere

 
Die ehemalige alpine Skirennfahrerin und Ski-Crosserin Meike Pfister verabschiedet sich aus dem Leistungssport. Die 26 Jahre alte Deutsche will sich fortan ihrer beruflichen Zukunft und einem Studium widmen.

28.11.2021

Daniel Bohnacker aus dem Spital entlassen

 
Daniel Bohnacker, Sturzopfer beim ersten Weltcup-Rennen der Saison in Secret Garden (CHN), hat das Spital verlassen und kann nach Europa zurück reisen. "Ich bin unfassbar dankbar, dass ich das Krankenhaus auf meinen eigenen Beinen verlassen konnte", schreibt der Deutsche auf Instagram.

27.11.2021

Daniel Bohnacker verletzt out

 
Auftakt unter einem schlechten Stern. Beim ersten Skicross-Weltcup des Winters in Secret Garden (CHN) hat sich der Deutsche Daniel Bohnacker verletzt.

26.11.2021

Daniel Bohnacker – offene Rechnung mit Olympia

 
Der 31 Jahre alte Daniel Bohnacker wechselte auf die Saison 2009/2010 hin die Sportart. Aus dem Alpin-Skirennfahrer wurde ein Skicrosser. Wenn er sich für den Winter 2021/22 etwas wünschen dürfte, so wäre es die Heimkehr aus Peking mit einer Olympia-Medaille in der Tasche. Verständlich, denn...

16.11.2021

Johanna Holzmanns unüblicher Weg zum Skicross

 
Wenn am Sonntag (21. November) im Pitztal der Europacup-Auftakt der Skicrosser über die Piste geht, ist mit der Deutschen Johanna Holzmann eine Debutantin am Start. Nichts Besonderes, eigentlich, wenn da nicht ihr Weg zum Skicross wäre.

26.10.2021

Saisonende für Skicrosser Cornel Renn

 
Das deutsche Skicross-Team beklagt noch vor dem eigentlichen Saisonbeginn einen Ausfall bei den Männern. Der 23 Jahre alte Cornel Renn hat sich beim Training eine schwere Verletzung zugezogen.

06.08.2021

Weltcup-Rennen in Feldberg abgesagt

 
Gut fünf Monate vor den geplanten Rennen erfährt der Weltcup-Kalender der Skicrosserinnen und Skicrosser eine erste Veränderung. Die Wettkämpfe in Feldberg (Deutschland) sind abgesagt worden.

19.06.2021

Meike Pfisters Suche nach der „neuen Liebe“

 
Die Türe als alpine Rennfahrerin schliesst sich für die Deutsche Meike Pfister. Die 25-Jährige wird aber dem Schneesport treu bleiben, denn sie hat mit einer anderen Sportart "angebandelt" und hofft, dort ihre zweite sportliche Liebe zu finden.