Beiträge mit dem Schlagwort Sandra Naeslund

22.12.2022

Skicross: 66. Weltcup-Podestplatz für Fanny Smith

 
Im zweiten Weltcup-Rennen von Innichen sorgt Fanny Smith mit Platz 3 für einen weiteren Podestplatz für Swiss Ski. Die Tagessiege sichern sich Sandra Naeslund – wer sonst? – und der Kanadier Reece Howden.

20.12.2022

Das Duo Graf/Naeslund gewinnt beide Innichen-Qualis

 
Am Mittwoch und Donnerstag finden in Innichen (ITA) die letzten Weltcup-Events der Skicrosserinnen und Skicrosser im Jahr 2022 statt. Der Österreicher Matthias Graf und die schwedische Überfliegerin Sandra Naeslund haben jeweils beide Qualifikationsläufe für sich entscheiden können.

09.12.2022

Skicross: Naeslund mit Rekord-Sieg, Bischofberger auf dem Podest

 
Zehnter Weltcup-Sieg in Serie für Sandra Naeslund. Mit dem jüngsten Erfolg hat die 26 Jahre alte Schwedin jetzt den alleinigen Rekord von 30 Weltcup-Siegen inne. Der Österreicher Mathias Graf holt sich seinen ersten Weltcup-Sieg und Marc Bischofberger fährt auf das Podest.

08.12.2022

Skicross: Zwei Swiss-Ski-Podestplätze zum Saisonauftakt

 
Die Schweizer Skicrosserinnen und Skicrosser starten in Val Thorens (FRA) dank Jonas Lenherr und Talina Gantenbein mit zwei dritten Plätzen in den Weltcup-Winter. Die Tagessiege sichern sich Johannes Rohrweck (AUT) und – natürlich – Sandra Naeslund (SWE).

14.11.2022

Sara Hector und Sandra Naeslund nominiert

 
Vier Athletinnen haben die Chance, am 16. Januar zu Schwedens Sportlerin des Jahres gekürt zu werden. Unter den vier Kandidatinnen befinden sich Alpin-Rennfahrerin Sara Hector und Skicross-Dominatorin Sandra Naeslund.

27.03.2022

Skicross: Spektakel zum Saisonabschluss

 
Mit dem SuperSkicross hat in Andermatt die Wettkampfsaison der Skicroserinnen und -crosser einen spektakulären Abschluss gefunden. Alex Fiva, Jonas Lenherr und Fanny Smith holten sich Podesplätze.

19.03.2022

Skicross: Ryan Regez sichert sich den Gesamtweltcup

 
Olympiasieger Ryan Regez hat sich beim Saisonfinal in Veysonnaz zum ersten Mal in seiner Karriere auch den Sieg im Gesamtweltcup gesichert. Bei den Frauen geht der Titel an Seriensiegerin Sandra Naeslund aus Schweden. Im Schweizer Team gibt es zudem einen Rücktritt zu vermelden.

23.01.2022

Ryan Regez doppelt nach und übernimmt die Weltcup-Führung

 
Sieg am Samstag, Sieg auch am Sonntag. Dem Berner Oberländer Ryan Regez gelingt auf seiner erklärten Lieblingsstrecke ein Doppelschlag. Allerdings wurde es am Sonntag – im Gegensatz zum Samstag – knapp. Pech hatten die beiden einzigen Schweizerinnen am Start, die beide gestürzt sind.

15.01.2022

Skicross: Podestplätze für Fanny Smith und Ryan Regez

 
Der Kanadier Kristofor Mahler und die Schwedin Sandra Naeslund setzen sich am zweiten Wettkampftag in Nakiska durch. Für Swiss Ski sicherten Fanny Smith, trotz Sturz im Final, und Ryan Regez jeweils die dritten Plätze.

14.01.2022

Skicross: 62. Podestplatz für Fanny Smith

 
Schwedische Siege bei den Skicross-Weltcup-Rennen in Nakiska (CAN). Sandra Naeslund und David Mobaerg setzen sich in den finalen Heats jeweils durch. Fanny Smith steigt als Zweitplatzierte zum 62. Mal auf das Weltcup-Podest.

20.12.2021

Skicross: Schweizer Podestplätze im Multipack

 
Bastien Midol (FRA) verhindert den absoluten Schweizer-Triumpf beim zweiten Weltcup-Rennen in Innichen. Bei den Frauen sicherte sich Sandra Naeslund (SWE) den fünften Sieg im sechsten Rennen.