Ein Marco führt nach dem 1. Lauf, es ist aber nicht Odermatt

29.10.2023

Österreichs Marco führt vor dem Marco aus der Schweiz. Nach dem 1. Lauf des wegen des Windes im oberen Teil deutlich verkürzten Weltcup-Riesenslaloms von Sölden liegt Marco Schwarz 0,29 Sekunden vor Marco Odermatt. Nach einer längeren Pause musste das Rennen wegen des zu starken Windes abgebrochen werden.

Marco Schwarz liegt nach dem 1. Lauf des Riesenslaloms von Sölden in Führung. – Foto: GEPA pictures

Das "Who is Who" der potenziellen Anwärter auf den Gesamtsieg im Weltcup 2023/24 liegt – mit Ausnahme des nach einem Innenskifehler ausgeschiedenen Aleksander Aamodt Kilde – nach dem 1. Lauf des Riesenslaloms von Sölden an der Spitze der Rangliste. Ganz vorne, mit 0,29 Sekunden Vorsprung auf Marco Odermatt, hat sich der Österreicher Marco Schwarz eingereiht. Hinter den beiden . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk