Beiträge mit dem Schlagwort Marco Odermatt

02.05.2019

Stöcklis Dank an die Fahrerinnen und Fahrer

 
Ab in den Sommer. Skihersteller Stöckli hat am 1. Mai seine erfolgreichen Fahrerinnen und Fahrer geehrt und mit einem Geschenk in den Sommer verabschiedet. Zudem gab Stöckli bekannt, dass der Vertrag als Co-Sponsor des Grand Prix Migros um drei weitere Jahre verlängert worden ist.

19.03.2019

Vier Ski-Nominationen für den Sporthilfe Nachwuchs-Preis

 
Ab heute kann abgestimmt werden. Die Nominationen für den 38. Sporthilfe Nachwuchs-Preis sind bekannt und mit Aline Danioth, Semyel Bissig, Noemie Kolly und dem Team der Junioren-Weltmeisterschaft 2018 ist der Skisport hervorragend vertreten.

16.03.2019

Nur Alexis Pinturault schneller als Marco Odermatt

 
Der Franzose Alexis Pinturault gewinnt den letzten Weltcup-Riesenslalom des Winters vor Marco Odermatt und Zan Kranjec. Die kleine Kristallkugel für die Disziplinenwertung geht an Marcel Hirscher, der "nur" Sechster wird.

23.01.2019

Marco Odermatt wird Botschafter der Titlis Bergbahnen

 
Die Titlis Bergbahnen werden Premium Partner des sechsfachen Juniorenweltmeisters Marco Odermatt (21), der sich aktuell in Kitzbühel der "Herausforderung Streif" stellt. Damit geht eine bewährte Beziehung weiter, da Odermatt während der Zeit an der Sportmittelschule Engelberg regelmässig auf dem...

12.01.2019

Marcel Hirscher pokert sich zur nächsten Adelboden-Glocke

 
Zum achten Mal, zum vierten Mal im Riesenslalom, heisst der Sieger am Chuenisbärgli Marcel Hirscher. Der Österreicher setzt sich im Riesenslalom vor Henrik Kristoffersen und dem Franzosen Thomas Fanara durch und feiert seinen achten Saisonsieg. Zwei Schweizer klassieren sich in den Top-10.

29.12.2018

Dominik Paris sichert sich den Bormio-Doppelsieg

 
Nach der Abfahrt gewinnt Dominik Paris auch den Super-G von Bormio. Der Südtiroler schnappt Olympiasieger Matthias Mayer den Sieg um 1 Hundertstelsekunde weg. Beat Feuz (6.), Marco Odermatt (8.) und Mauro Caviezel (10.) schaffen es in die Top-10.

26.12.2018

Christof Innerhofer Schnellster auf Bormios „Eisbahn“

 
Der Südtiroler Christof Innerhofer hat beim 1. Training zur Weltcup-Abfahrt von Bormio die Tagesbestzeit aufgestellt. Schnellster des Swiss-Ski-Teams war Weltmeister Beat Feuz. Stelvio-Rookie Marco Odermatt hat sich "gar nicht gut gefühlt".

16.12.2018

Marcel Hirscher visiert den sechsten Sieg in Folge an

 
Seit 2013 hat sich nur Marcel Hirscher als Sieger des Riesenslaloms von Alta Badia feiern lassen können. Und der Österreicher ist als Führender nach dem 1. Lauf drauf und dran, auch die Ausgabe des Jahres 2018 zu gewinnen. Marco Odermatt fährt sensationell auf Platz 3.

24.11.2018

Marco Odermatt ist dabei

 
Wie von skinews.ch gestern vermutet, komplettiert Junioren-Weltmeister Marco Odermatt das Schweizer Speed-Team für die 1. Abfahrt des Winters. Der Zentralschweizer wird mit Startnummer 44 ins Rennen steigen.

22.11.2018

Beat Feuz Schnellster im zweiten Training

 
In Lake Louise ist das zweite Training für die Weltcup-Abfahrt vom Samstag beendet. Beat Feuz hat die klar schnellste Zeit hingelegt. Der Weltmeister hat einen Vorsprung von 1,17 Sekunden auf Dominik Paris (ITA). Auch Niels Hintermann und Carlo Janka haben sich unter den Besten einreihen können.

16.10.2018

Neuer Deal – Marco Odermatt ist ein gefragter Partner

 
Der sechsfache Junioren-Weltmeister Marco Odermatt befindet sich im Hoch. Seine sportlichen Leistungen wirken sich auch neben der Piste aus. Kurz nach dem Vertrag mit Red Bull hat der 21 Jahre alte Buochser eine weitere Partnerschaft abschliessen können, diesmal mit einer Top-Firma aus dem...

16.10.2018

Marco Odermatt: „Der Fokus liegt auf dem Riesenslalom

 
Marco Odermatt freut sich auf den Saisonstart in Sölden. An die Piste auf dem Rettenbachferner hat der 21 Jahre alte Buochser gute Erinnerungen. Bei seinem bisher einzigen Start holte Odermatt 2016 als 17. in seinem zweiten Weltcup-Rennen sogleich Punkte. Der sechsfache Junioren-Weltmeister spricht...

13.10.2018

Marco Odermatt – mit Lockerheit an die Sache heran

 
Mit fünf Weltmeistertiteln bei den Junioren, dem 2. Platz in der EC-Riesenslalomwertung, den Schweizer Meistertiteln in der Abfahrt und im Super-G und den Top-Resultaten beim Weltcup-Final in Are hat Marco Odermatt ein beeindruckendes Saisonfinale 2017/18 hingelegt. Klar, dass sich der 21-Jährige...

05.10.2018

Marc Gläser: „Stöckli hat den Rennsport in den Genen“

 
Skihersteller Stöckli steigt mit einem starken Team in den WM-Winter. Am 5. Oktober haben sich einige der Top-Athletinnen und -Athleten in der Stöckli Ski-Manufaktur eingefunden und über die Ziele für den kommenden Winter gesprochen.

13.06.2018

Willkommene Abwechslung für die Slalomkünstler

 
Das Sommertraining für die Skirennfahrer muss nicht zwingend nur aus Radfahren, Gewichte stemmen im Kraftraum, Laufen oder Grundlagentraining in- oder outdoor bestehen. Dass Abwechslung wichtig und für das Teambuilding zwischen den Einzelsportlern elementar ist, ist keine neue Erkenntnis. Die...