Istok Rodes‘ Wechsel zu Völkl fix

03.07.2022

Der nächste Materialwechsel ist in trockenen Tüchern. Der kroatische Slalom-Spezialist Istok Rodes wechselt, wie von skinews.ch am 9. Juni angekündigt, von Atomic zum Race-Tiger von Völkl.

Istok Rodes. – Foto: GEPA pictures

Auch Istok Rodes setzt im Hinblick auf den WM-Winter auf neues Material. Nach dem skinews.ch am 9. Juni darüber berichtet hat, dass der Kroate nicht mehr als von Atomic ausgerüsteter Athlet auf der Homepage www.atomic.com geführt wird und wohl ein Wechsel zu Völkl ansteht, ist diese Annahme nun bestätigt worden. Auf . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk