Lara Gut-Behrami – die verdiente Kristall-Gewinnerin

18.03.2021

Lara Gut-Behrami ist die beste Super-G-Fahrerin des Winters 2020/21. Vier Siege in sechs Rennen und ein Punktevorsprung von 202 Zählern auf die erste Verfolgerin lassen keine Zweifel über die Richtigkeit der Siegerin in dieser Disziplin aufkommen.

Lara Gut-Behrami mit der dritten Kristallkugel für die beste Super-G-Fahrerin. – Foto: GEPA pictures

Lara Gut-Behrami hat kurz nach 12 Uhr zum dritten Mal nach 2014 und 2016 die kleine Kristallkugel als Auszeichnung für die beste Super-G-Fahrerin einer Saison entgegen nehmen dürfen. Dieser Erfolg hat schon festgestanden, bevor der Weltcup-Tross in die Lenzerheide angereist ist. Deshalb hatte die heutige Rennabsage auf dieses Resultat keinen Einfluss mehr. Hingegen was . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk