Lara Gut-Behrami mit Weltcupsieg Nummer 32

27.02.2021

Und wieder triumphiert Lara Gut-Behrami. Und wieder, wie beim Sieg am Vortag oder auch beim WM-Titel im Super-G, trägt die Tessinerin Startnummer 7. Mit dem 32. Weltcupsieg ist Gut-Behrami auch in den Weltcup-Wertungen in aussichtsreichen Positionen.

Jubel bei Lara Gut-Behrami. Die Tessinerin steht vor dem Doppelsieg in Val di Fassa. – Foto: GEPA pictures

Nach dem Doppelsieg in Garmisch-Partenkirchen, wo Lara Gut-Behrami zwei Weltcup-Super-G hatte gewinnen können, und nach drei WM-Medaillen in Cortina d'Ampezzo fügt die Tessinerin ihrem Palmares den nächsten Doppelsieg bei. In Val di Fassa gewinnt die 29-Jährige nach dem Erfolg vom Freitag auch die zweite Weltcup-Abfahrt und stellt unter . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk