Erster Slalomlauf des Winters – das Duell hat begonnen

21.11.2020

Die beiden besten Slalom-Fahrerinnen der jüngsten Vergangenheit sind auch die schnellsten Athletinnen im ersten Lauf des Slalom-Winters 2020/21. Petra Vlhova führt vor Mikaela Shiffrin. Die besten Schweizerinnen verlieren mehr Zeit, als erwartet werden durfte.

Petra Vlhova unterwegs zur Bestzeit. – Foto: GEPA pictures

Zum Auftakt in den Slalom-Winter der Weltcup-Saison sind im 1. Lauf auf der "Levi Black"-Piste zwei Fahrerinnen fehlerlos geblieben. Dass es sich dabei um das Duo Petra Vlhova/Mikaela Shiffrin handelt, überrascht nicht gross. Sicher nicht, was den Auftritt der Slowakin Vlhova betrifft. Die 25-Jährige, die das Rennen in Lappland 2017 hatte gewinnen können . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk