Der Pendler zwischen den Ski-Welten und Kontinenten

24.05.2020

Er fährt für Bolivien, stammt aus dem Tirol und setzt immer stärker auf die Rennen der nordamerikanischen Profi-Tour. Der 27 Jahre alte Simon Breitfuss Kammerlander ist ein Pendler zwischen den Ski-Welten.

Simon Breitfuss Kammerlander in Action. – Foto: zvg

Das Telefon klingelt nicht in der Höhe von La Paz, sondern in St. Leonhard im Pitztal, im österreichischen Bundesland Tirol. Am andern Ende der Telefonverbindung der beste Skirennfahrer Boliviens. Dieser heisst nicht etwa Pablo Flores oder Jaime Aragones, sondern Simon Breitfuss Kammerlander. Er hat . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk