Schöner Jahresabschluss – Mutterfreuden bei Frida Hansdotter

31.12.2020

Mit einer schönen Meldung beschliesst skinews.ch das Jahr 2020. Slalom-Olympiasiegerin Frida Hansdotter ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Frida Hansdotter. – Foto: GEPA pictures

Das Jahr 2020 endet auf skinews.ch nicht mit einer Meldung zu einer Verletzung. Im Gegenteil. Frida Hansdotter, die Ende Saison 2018/19 vom Rennsport zurückgetretene Slalom-Olympiasiegerin von PyeongChang, hat über die sozialen Medien gemeldet, dass sie zum ersten Mal Mutter geworden ist. "2020 ist zum besten Jahr meines Lebens geworden", schreibt die Schwedin. Ihr Sohn ist am . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk