Daniele Sette verpasst den Sieg nur knapp

23.08.2019

Endlich durften auch die Männer am Mount Hotham ran. Magnus Walch (AUT) setzte sich vor einem Swiss-Ski-Duo bestehend aus Daniele Sette und Semyel Bissig durch

Daniele Sette, Magnus Walch und Semyel Bissig (v.l.) bei der Siegerehrung. – Foto: zvg

Nach Tagen der Verschieberei und Warterei konnten endlich auch die Männer am Mount Hotham das tun, wofür sie angereist sind: Rennen fahren. Den zum Australien-Neseeland-Cup zählenden Riesenslalom konnte der Österreicher Magnus Walch vor Daniele Sette, dem Führenden nach dem 1. Lauf, und

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk