19 Athletinnen und Athleten vertreten Italien an der WM

30.01.2019

Ski-WM Are 2019 – Italiens Wintersportverband hat entschieden und schickt 10 Männer und 9 Frauen zur Ski-WM nach Are. Das Team wird von Dominik Paris und Sofia Goggia angeführt.

Dominik Paris lässt sich nach seinem Kitzbühel-Triumph feiern. – Foto: GEPA pictures

Ein 19-köpfiges Team mit 9 Athletinnen und 10 Athleten wird Italien an der Ski-WM in Are vertreten und im Lauf der 11 Medaillenentscheidungen versuchen, so viele Auszeichnungen wie möglich aus dem Norden in den Süden zu bringen.

Das Italienische Aufgebot für die Ski-WM in Are. Männer: Luca de Aliprandini, Stefano Gross, Christof Innerhofer, Matteo Marsaglia, Simon Maurberger, Manfred Mölgg, Dominik Paris, Giuliano Razzoli, Alex Vinatzer, Riccardo Tonetti. - Frauen: Marta Bassino, Federica Brignone, Chiara Costazza, Irene Curtoni, Nicol Delago, Lara Della Mea, Sofia Goggia, Nadia Fanchini, Francesca Marsaglia.

 

https://www.instagram.com/p/BtRCLX6HJec . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk