Doppelweltmeister Mathieu Faivre liegt vorne

27.02.2021

Doppelweltmeister Mathieu Faivre geht als Führender in die Pause zwischen den Läufen des Weltcup-Riesenslaloms von Bansko. Marco Odermatt (6.) und Loic Meillard (8.) liegen trotz Rückständen von mehr als einer Sekunde in den Top-10.

Mathieu Faivre, der Doppelweltmeister von Cortina d'Ampezzo, liegt in Bansko in Führung. – Foto: GEPA pictures

Er hat den durch die Goldmedaillen von Cortina d'Ampezzo verliehenen Schwung mit nach Bansko genommen. Mathieu Faivre, vor wenigen Tagen Weltmeister im Parallel-Rennen und im Riesenslalom geworden, liegt nach dem 1. Lauf des ersten Weltcup-Riesenslaloms von Bansko vor Filip Zubcic (CRO) und Alexis Pinturault (FRA) in Führung. Dieses Trio hat sich zeitlich etwas vom Rest der . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk