Der Weltmeister legt wieder vor – Loic Meillard erster Herausforderer

28.02.2021

Der Weltmeister hat der Konkurrenz im 1. Lauf des zweiten Weltcup-Riesenslaloms von Bansko den Meister gezeigt. Matthieu Faivre liegt bei Halbzeit mit 0,42 Sekunden Vorsprung auf Loic Meillard und 0,79 Sekunden vor Alexis Pinturault in Führung.

Matthieu Faivre. – Foto: GEPA pictures

Die "Amtssprache" im Riesenslalom ist heute Französisch. Auf den Top-3-Positionen nach dem 1. Lauf des zweiten Rennens von Bansko stehen mit Matthieu Faivre (FRA), Loic Meillard (SUI) und Alexis Pinturault gleich drei Athleten mit französischer Muttersprache. Weltmeister Faivre legte die Differenz im untersten Streckenteil, wo er Loic Meillard 61 Hundertstelsekunden abnehmen und den mit Nummer 1 . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk