Weltmeisterin Petra Vlhova liegt klar voraus

08.03.2019

Riesenslalom-Weltmeisterin Petra Vlhova liegt nach dem 1. Lauf des Weltcup-Riesenslaloms von Spindlermühle in Führung. Die Slowakin hat Viktoria Rebensburg 0,48 und Federica Brignone bereits 1,09 Sekunden abgenommen.

Petra Vlhova liegt nach dem 1. Lauf des Riesenslaloms von Spindlermühle in Front. – Foto: GEPA pictures

Petra Vlhova, die Riesenslalom-Weltmeisterin von Are, wird als Führende in den 2. Lauf des Rennens von Spindlermühle steigen. Die Slowakin liegt 0,48 Sekunden vor der Deutschen Viktoria Rebensburg und 1,09 Sekunden vor Federica Brignone. Hinter den Top-3 lauern mit Mikaela Shiffrin, der wiedererstarkten Eva-Maria Brem und Tessa Worley weitere Fahrerinnen mit klingenden Namen auf einen Ausrutscher der Besten nach dem 1. Lauf. Nicht auf den vordersten Positionen zu finden sind die Schweizerinnen. Wendy Holdener liegt als Schnellste ihres Teams auf Platz 12 und wirkte im Interview mit dem Schweizer Fernsehen etwas ratlos. "Es war schweirig. Ich habe irgendwie keine Lösung gefunden. Ich hatte zwar einen Plan, diesen aber nicht umsetzen können", so die Schwyzerin.

Während es Simone Wild und Lara Gut-Behrami nicht in den 2. Lauf geschafft haben werden Andrea Ellenberger (22.), Weltcup-Neuling Lindy Etzensperger (27.) und Camille Rast (29.) zur Entscheidung antreten können.

Für eine . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk