Beiträge mit dem Schlagwort Arnaud Boisset

18.01.2021

EC: Doppelsieg durch Lars Rösti und Arnaud Boisset

 
Schweizer Doppelsieg beim ersten von zwei Europacup-Super-G in Zinal. Der Berner Oberländer Lars Rösti gewinnt das Rennen hauchdünn vor Arnaud Boisset. Auf Platz drei kommt der Österreicher Stefan Rieser.

25.06.2020

Boisset und Kohler auf dem Weg zurück

 
Arnaud Boisset und und Marco Kohler (Bild) haben sich im Winter 2019/20 schwer am Knie verletzt. In der Spitzensport-RS arbeiten die beiden Swiss-Ski-Athleten nun hart an ihrem Comeback. Ein Einblick in das Reha-Leben eines Skirennfahrers.

28.01.2020

Saisonende auch für Arnaud Boisset

 
Für den 21 Jahre alten Arnaud Boisset, Speed-Spezialist des Swiss-Ski-C-Kaders, ist die Saison vorbei. Boisset hat sich beim Europacup in Orcières eine Knieverletzung zugezogen und kann keine Rennen mehr bestreiten.

17.01.2020

Kein Lauberhorn-Start – Arnaud Boisset ist sauer

 
Acht Schweizer werden am Samstag die Lauberhorn-Abfahrt bestreiten. Arnaud Boisset gehört, weil die Trainer so entschieden haben, nicht dazu. Lars Rösti schon. Deswegen ist der Romand unzufrieden. Und einige Medien kreieren einen "Röstigraben-Hintergrund".

29.01.2019

EC: Victor Schuller gewinnt zwei Abfahrten an einem Tag

 
Victor Schuller hat das Kunststück geschafft, die Europacup-Siege Nummer eins und zwei an einem Tag zu feiern. Der Franzose hat den Heimvorteil genützt und beide Abfahrten in Chamonix gewonnen. Stark auch das Schweizer Team mit drei Podestplätzen.