Beiträge mit dem Schlagwort Anna Veith

26.05.2020

Anna Veiths Servicemann ziehts in den Norden

 
Am Samstag (23. Mai) hat sich Anna Veith (30) in die Ski-Pension verabschiedet. Einer ihrer treuen Begleiter aber bleibt dem Ski-Zirkus erhalten, macht künftig aber die Norweger schnell.

23.05.2020

Anna Veith sagt servus und bye, bye

 
Österreichs herausragende Skirennfahrerin der 2010er-Jahre sagt servus. Olympiasiegerin Anna Veith hat am Samstagabend (23. Mai) live im österreichischen Fernsehen das Ende der erfolgreichen, aber auch von schweren Verletzungen geprägten Laufbahn verkündet.

20.05.2020

Am Samstag informiert Anna Veith über ihre Zukunft

 
Die Anzeichen, dass Anna Veith ihre erfolgreiche Karriere beenden wird, haben sich zuletzt verdichtet. Am Samstag (23. Mai um 18.55 Uhr) wird die Österreicherin in einem Live-Stream und live auf ORF1 Stellung beziehen.

13.05.2020

Anna Veith steht vor dem Rücktritt

 
Anna Veith, Olympiasiegerin 2014 und dreifache Weltmeisterin, steht offenbar kurz vor dem Karriereende. Wie eine österreichische Tageszeitung meldet, soll Veith noch im Mai ihren Rücktritt öffentlich machen.

10.03.2020

Anna Veith verzichtet auf Start in Are

 
Wenn in Are die letzten Weltcup-Rennen der Frauen über die Piste gehen, dann wird eine Grosse des Skisports fehlen. Die Österreicherin Anna Veith verzichtet auf einen Start in Schweden.

28.11.2019

Anna Veith kehrt in den Weltcup zurück

 
Österreich schickt ein gegenüber dem Auftakt-Rennen von Sölden stark verändertes Team in den Riesenslalom von Killington und das US-Team bekommt beim Heimspiel Zuwachs.

06.09.2019

Der nächste Schritt zum nächsten Comeback

 
Anna Veith hat den nächsten Schritt auf dem Weg zum Comeback getan. Die 30 Jahre alte Österreicherin hat sieben Monate nach ihrem Kreuzbandriss die ersten Tage auf Schnee hinter sich gebracht.

05.06.2019

Anna Veith ist „on fire“ und macht weiter

 
Olympiasiegerin Anna Veith (29) ist mit der Genesung nach dem im Januar erlittenen Kreuzbandriss sehr zufrieden. Die Salzburgerin ist "on fire" und startet ein nächstes Comeback.

13.01.2019

Anna Veith: „Ich brauche jetzt Zeit zum gesund werden“

 
Das Kreuzband ist repariert, Anna Veith geht es den Umständen entsprechend gut. In einem vom ÖSV selbst geführten und über Email verschickten Interview spricht die Super-G-Olympiasiegerin von 2014 über ihre aktuelle Situation.

12.01.2019

Saisonende und WM-Aus für Anna Veith

 
Jetzt kommts für den ÖSV knüppeldick. Nach dem verletzungsbedingten Saisonende für Stephanie Brunner muss jetzt auch Anna Veith verletzungsbedingt den Winter – und damit auch die WM in Are – vorzeitig abhaken.

31.10.2018

Marcel Hirscher lässt Hermann Maier stehen

 
Marcel Hirscher ist in Wien zum fünften Mal nach 2012, 2015, 2016 und 2017 als Österreichs Sportler des Jahres ausgezeichnet worden. Damit ist er alleiniger Rekordhalter und ist am bisher gleichauf liegenden Hermann Maier vorbeigezogen.

23.10.2018

Ein 21er-Kader für das ÖSV-Heimspiel in Sölden

 
Elf Frauen und zehn Männer bilden das ÖSV-Aufgebot für das "Heimspiel" vom 27./28. Oktober in Sölden. Österreich stellt ein breites Team mit Stars, Nachwuchshoffnungen und routinierten Grössen für die ersten Riesenslalom-Rennen des Winters.

22.09.2018

Anna Veith: „Ich würde auf die Abfahrt verzichten“

 
Anna Veith hat ein schmerzfreies Sommertraining hinter sich und steht – ganz im Gegensatz zum von ihr bearbeiteten Obst und Gemüse – voll im Saft. Die Österreicherin will es im Winter 2018/19 auch im Riesenslalom wieder so richtig wissen und hat den 29. Oktober mit dem Auftaktrennen in Sölden...

22.09.2018

Anna Veith liebt die Herausforderung

 
Das schmerzfreie Sommertraining und die guten Trainings auf Schnee sorgen für Zuversicht bei Anna Veith. Die Gewinnerin von Olympiagold (2014) und Olympiasilber (2018) im Super-G und Olympiasilber (2014) im Riesenslalom freut sich auf den Saisonauftakt, auch wenn dieser ausgerechnet in Sölden...

13.06.2018

Tolle Preise als Dank für Ihr Interesse an skinews.ch

 
skinews.ch ist online. Unter den ersten 150 Abonnentinnen/Abonnenten der Website – gezählt werden die Jahresabonnemente (49 Euro) – werden wir attraktive Preise als kleine Dankeschöns für das Vertrauen verlosen. Es lohnt sich also doppelt, zu den ersten Abonnentinnen/Abonnenten von...