Franz Steinle bleibt DSV-Präsident

27.10.2020

Kontinuität an der Spitze des Deutschen Skiverbandes DSV. Franz Steinle ist als Präsident bestätigt worden und geht in dieser Funktion in seine dritte Amtszeit.

Franz Steinle als Präsident des Deutschen Skiverbandes bestätigt. – Foto: GEPA pictures

Franz Steinle geht in seine dritte Amtszeit als Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV). Die Vertreter der 20 Landesskiverbände sprachen dem 70-Jährigen kürzlich für weitere vier Jahre einstimmig das Vertrauen aus. Ebenfalls ohne Gegenstimme bestätigt wurden die Vizepräsidenten Miriam Vogt, Heiko Krause und Tobias Angerer sowie Schatzmeister Jörg Flechtner.

"Die Aufgaben und . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk