Valerie Grenier mit multiplen Verletzungen länger out

29.01.2024

Bitteres Saisonende für die Kanadierin Valerie Grenier. Neben der seitens des Verbandes bereits kommunizierten Armverletzung hat sich die 27-Jährige auch eine schwere Knieverletzung zugezogen.

Valerie Grenier. – Foto: GEPA pictures

Die 27 Jahre alte Kanadierin Valerie Grenier steht vor einer langen Pause. Schon wieder. Im Super-G von Cortina d'Ampezzo stürzte Grenier – auf dem Weg zu einem Podestplatz – nach einem Einfädler kurz vor dem Ziel heftig und zog sich mehrere Verletzungen zu. Auf Instagram hat sich die Fahrerin heute zu Wort gemeldet und mitgeteilt, welcher Art die . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk