Auch Norwegens beste Slalom-Fahrerin verlässt Völkl

29.04.2022

Nach Alice Robinson verlässt eine weitere Top-Athletin Ausrüster Völkl. Die 26 Jahre alte Mina Fuerst Holtmann hat ihren Markenwechsel öffentlich gemacht aber noch nicht gesagt, zu welcher Marke sie wechselt.

Jubelt Mina Fuerst Holtmann im Winter 2022/23 mit roten Skiern in der Hand? – Foto: GEPA pictures

Rasmus Windingstad hat für weitere zwei Jahre bei Stöckli verlängert, seine Kollegin Mina Fuerst Holtmann verlässt ihren langjährigen Ausrüster Völkl hingegen. Diese – von skinews.ch so erwarteten – Meldungen haben der Norweger und die Norwegerin heute (29. April) via soziale Medien verbreitet. Mehr aber nicht. Das heisst, dass die Spekulation bezüglich Mina Fuerst . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk