EYOF: Team-Gold für Österreich

24.03.2022

Gold für Österreichs Ski-Quartett bei den Europäischen Olympischen Jugend-Winterspielen EYOF in Vuokatti (FIN). Natalie Falch, Victoria Olivier, Jakob Greber und Fabio Walch haben den Mixed-Team-Event gewonnen.

Das siegreiche ÖSV-Quartett. – Foto: zvg/ÖOC

Gold für Österreichs Ski-Quartett bei den Europäischen Olympischen Jugend-Winterspielen EYOF in Vuokatti (FIN). Nach Pflichtsiegen gegen Rumänien und Polen im Achtel- und Viertelfinal wartete im Halbinfal mit Finnland ein erster Gradmesser. Aber auch dieses Länder-Duell konnten Natalie Falch, Victoria Olivier, Jakob Greber und Fabio Walch für sich entscheiden und so im Final . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk