Schweden schickt ein zusätzliches Quartett an die WM

01.02.2021

Die schwedische Verbandsführung hat zu den acht vor rund 10 Tagen selektionierten Fahrerinnen und Fahrern noch vier weitere WM-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer bestimmt. Damit sind je sechs Frauen und sechs Männer an der WM in Cortina am Start.

Jonna Luthmann wird in Cortina ihre ersten Weltmeisterschaften erleben. – Foto: GEPA pictures

Jetzt ist das schwedische WM-Team für Cortina d'Ampezzo komplett. Zu den 8 am 21. Januar bereits selektionierten Athletinnen und Athleten kommen noch je zwei Fahrerinnen und zwei Fahrer dazu, so dass Schweden von einem vollen Dutzend in Norditalien vertreten wird. Mit Olle Sundin und Lin Ivarsson – beide auf die schnellen Disziplinen spezialisiert – hat der schwedische Verband einen . . .

Dieser Inhalt ist lediglich für Abonnentinnen und Abonnenten zur Gänze sichtbar. Wenn Sie auch den vollen Service von www.skinews.ch nützen möchten, dann sollten Sie sich registrieren und die Seite abonnieren.

Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: der Tagespass für 2 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer), der Monatspass für 9 Euro (inkl. 20% Umsatzsteuer) oder das Jahresabonnement für 49 Euro (inkl. 20% Umstatzsteuer).

Sie möchten die ganze Story lesen? Bitte loggen Sie sich ein oder machen Sie vom Abo-Angebot Gebrauch

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk